Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik517RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc1RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD303RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur61RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch87RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch268RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD204RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD98RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD11RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch435RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Zeitschriften182RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2167RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ausleihhit in der Stadtbibliothek: TONIES Hörfiguren!

© Stadtbibliothek Graz

Das Tonie-Prinzip: Tonie auf die Toniebox – hörspielen!

Der Tonie ist der magische Schlüssel zum Kinder-Hörspielerlebnis. Stellt man den Tonie auf die Toniebox, erkennt sie ihn sofort, lädt den entsprechenden Inhalt aus der Toniecloud herunter und spielt ihn direkt ab. Einmal vollständig geladen, bleibt der Inhalt auf der Toniebox und man kann ihn überall, auch ohne WLAN, hören.

Die Stadtbibliothek bietet in der Zweigstelle Andritz verschiedene Tonies zum Verleih an, z.B. die Geschichten vom Raben Socke, die Kleine Hexe von Otfried Preußler, Bibi Blocksberg oder Tiergeschichten von Janosch.

Der Bestand wird laufend erweitert!

Bibliothekseinführungen für Kinder von 4 bis 10 Jahren

LABUBIBSTART - Oskar zeigt dir sein Meer an Büchern

© Stadtbibliothek Graz/ Steiner

Was ist LABUBIBSTART?

LABUBIBSTART nennt sich der neue Veranstaltungstyp auf der Bücherinsel LABUKA, welcher ab sofort in einer Zweigstelle Ihrer Wahl individuell buchbar ist. Den Kindern wird in diesen Workshops, basierend auf einem Vorlesebuch, auf spielerische und fantasievolle Weise die Stadtbibliothek vorgestellt. Genau das Richtige für Pädagoginnen und Pädagogen, um mit ihrer Kindergruppe einen spannenden ersten Besuch in der Bibliothek zu erleben. Zudem wird das LABUKA-Maskottchen, die Fischhandpuppe „Oskar“, den Kindern einen unvergesslichen Aufenthalt bereiten. Eines ist sicher - in der Bibliothek ist es auf keinen Fall langweilig und es gibt viel zu entdecken. Mit einem selbstgebastelten Geschenk ausgestattet, können die Kinder als echte Bücherdetektive ihren Nachhauseweg antreten.                                                                                                                                   

Genauere Informationen zu den Workshopinhalten und der Anmeldung finden Sie hier.

Welcome to our English digital library!

Angebotserweiterung in der "Bibliothek digital" durch OVERDRIVE

Sie lesen gerne online? Sie suchen eBooks in englischer Sprache? – Die Stadtbibliothek hat ein interessantes Angebot für Sie!

In der fremdsprachigen Bibliothek digital von Overdrive stehen derzeit fast 1000 eBooks in englischer Sprache zum Download zur Verfügung. Der Bestand wird kontinuierlich ausgebaut und umfasst aktuell vor allem Fiction. Durch eine automatische Rückgabe können keine Versäumnisgebühren anfallen. Nicht vorbestellte eBooks können verlängert werden. 

Natürlich steht Ihnen auch die bekannte "Onleihe" der Bibliothek digital mit rund 12.000 eMedien weiterhin zur Verfügung!

Für Mitglieder der Stadtbibliothek ist das gesamte Bibliothek digital-Angebot kostenlos und weltweit 24/7 abrufbar.

Zu Overdrive in der Stadtbibliothek

Infos und Hilfe

 

Die heil- und integrationspädagogische Bibliothek

Unser Angebot (nicht nur) für PädagogInnen

© Stuart Duncan

Die Stadtbibliothek ist Teil der Grazer Bildungsinitiative 2020 („Bildung findet Stadt“). Im Rahmen dieses Projekts wird die Kooperation mit Grazer Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen, die mit dem Themenpaket-Service, LABUKA-Veranstaltungen etc. bereits erfreulich stark ist, noch weiter intensiviert.

Ein wichtiger Baustein der Zusammenarbeit mit PädgogInnen ist das Medienangebot der Stadtbibliothek an pädagogischer Sach- und Fachlektüre. Speziell der Medienbestand der Heil- und Integrationspädagogik wurde maßgeblich vergrößert und um viele Spezialthemen erweitert.

Mo

17

Feb
2020

LABUKIGA: EIN FUNKELN IM DUNKELN

NACH EINEM BUCH VON MARIE VOIGT

LABUKIGA
 15:30 - 17:00 Uhr
 4 - 6 Jahre

© pixabay

Emma liebt die Nacht, denn mit ihr kommen die wundersamsten Geschichten. Bo, der Bär, aber fürchtet sich im Dunkeln. Da nimmt Emma ihren Freund an die Hand und gemeinsam brechen sie auf zu einem großen Abenteuer. Folge auch du dem Zauberlicht in eine finstere Höhle, und entdecke mit deiner
Funkellaterne, dass es manchmal zuerst ein großes Dunkel braucht, um das Sternenlicht so richtig wunderbar zum Erstrahlen zu bringen.

Leitung: Lilo Gruber

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

18

Feb
2020

LABUKIGA: BISSIGES BIEST?!

nach einem Buch von Ronda Armitage und Nikki Dyson

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© J.P. Bachem Verlag

Psst…!!! Da versteckt sich etwas im Dschungel. Etwas Bissiges. Etwas Biestiges mit großem Hunger. „Autsch! Wer hat mir denn da in meinen Popo gebissen?“ Frosch, Affe und Zebra fragen sich erstaunt, wer es wagt, die Idylle im tropischen Urwald zu stören. Aufgeregt bitten sie den König der Tiere um seine Hilfe. Der Löwe wird sie vor weiteren Knabber-Attacken beschützen können – oder nicht?! Oder braucht sogar er, der große König, deine Hilfe, um den frechen Übeltäter fangen zu können?

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

18

Feb
2020

THEATERWORKSHOP: HINTER DEM BERG

NACH EINEM BUCH VON HELMUT JAEKEL UND THERESIA KOPPERS

LABUKA - THEATERWORKSHOP
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 8 Jahre

© Theater Feuerblau

Ein großer Berg. Zwei kleine Dörfer. Eines vor dem Berg, das andere hinter dem Berg. Oder umgekehrt? Die Menschen auf beiden Seiten wissen nichts voneinander. Aber sie erzählen die verrücktesten Geschichten von den Leuten „hinter dem Berg“. Nur die Kinder Pius und Emilia auf der einen Seite und Emil und Pia auf der anderen wollen wissen, wie es wirklich ist... Falls du neugierig geworden bist, und auch einen Blick hinter den Berg wagen möchtest, dann wage dich auf die Bühne der Bücherinsel. Gemeinsam bringen wir die Wahrheit ins rechte Rampen-Licht!

Leitung: Theater Feuerblau

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

19

Feb
2020

FAMILIENINSEL: DER SPIELRAUM NACH PIKLER

weit mehr als eine Spielgruppe

LABUKA - FAMILIENINSEL
 09:00 - 10:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© pixabay

Die ungarische Kinderärztin Emmi Pikler weist aufgrund ihrer jahrzehntelangen Arbeit mit Kindern einen grundsätzlich neuen Weg: Von Geburt an verfügt der Mensch über Fähigkeiten, von denen man bisher annahm, dass sie erst im Laufe des Lebens erworben werden. Von diesen Fähigkeiten und nicht von der Hilflosigkeit eines Neugeborenen und der Abhängigkeit eines Kleinkindes geht Emmi Pikler aus. Wie man die Selbstständigkeit des Kleinkindes ab dem 4. Lebensmonat, seine Beziehung zu sich und seiner Umwelt von Geburt an unterstützen kann, werden Sie bei der Familieninsel anhand vieler praktischer Anwendungsbeispiele erfahren. Wir lernen den Pikler-Raum mit seinen Bewegungselementen und ausgewähltem Spielmaterial kennen, der Ihr Kind einlädt, eigenständig zu spielen, zu forschen und zu lernen. Unsere Referentin Katharina Szammer wird diese Prozesse begleiten und Ihnen Beispiele für unterstützenden, aufmerksamen Beistand geben. So wird ein neuer Weg aufbereitet, der Ihnen eine harmonische Beziehung mit Ihrem Kind ermöglicht.

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler
Referentin: Katharina Szammer

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

19

Feb
2020

INSELZEIT: KLEINER WOLF IN WEITER WELT

nach einem Buch von Rachel Bright und Jim Field

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

© Magellan GmbH & Co. KG

Wolfsjunge Wido will keine Hilfe von niemandem, ganz egal, was es ist. Schließlich ist er schon fast groß und schafft alles allein! Doch plötzlich ist der Welpe in der klirrenden Kälte der arktischen Nacht tatsächlich allein. Und da findet er das gar nicht mehr so toll. Was für ein Glück, dass Wido auch in der Fremde fernab von seinem eigenen Rudel auf hilfsbereite Pfoten und dich als Freund stößt!


Leitung: Lilo Gruber

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

20

Feb
2020
 09:30 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Robert Denk

Kennst du schon Mala, die Meerestrommel? Oder Elfi Klangkugel? Nein? Dann lass dich überraschen. Du erlebst spannende Instrumente und reist mit ihnen an unterschiedliche Orte. Denn die Ferienzeit eignet sich hervorragend, um einfach zu entspannen und mal wieder so richtig zu träumen. An diesem Ort ist einfach alles möglich. Natürlich darfst du die Instrumente selbst ausprobieren und kennen lernen. Vielleicht verraten sie dir auch, woher sie genau kommen. Reise gemeinsam mit uns in deine eigene Abenteuerfantasiewelt und tanke neue Kraft.

Leitung: Zita Martus

Veranstaltung ausgebucht!