Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik320RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc51RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD122RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur1RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch81RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch230RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD123RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD108RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD58RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch254RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften201RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1551RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Di

17

Mai
2022

LABUBIKE IM PARK

Die Bücherinsel kommt auf Rädern!

LABUBIKE IM PARK
 15:30 - 17:00 Uhr
 0 - 99 Jahre

© pixabay / Julia Strobel

Das LABUBIKE kommt vollgepackt mit Büchern, Spielen und Bastelideen aus dem LABUKA-Büro auf den Spielplatz Am Grünanger!

Schaut vorbei zum Schmökern, Spielen und Basteln oder macht es euch einfach auf der Picknickdecke gemütlich und lasst euch beim Vorlesen in fantastische Welten entführen!

Eintritt frei - für jedes Alter geeignet - bei Schönwetter (bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung ersatzlos!)

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Di

17

Mai
2022

AUTORENZEIT: DAS ZOOKONZERT

Mit einem Buch von Marko Simsa

LABUKA - AUTOR:INNENZEIT
 15:30 - 16:30 Uhr
 5 - 7 Jahre

©Marko Simsa

©Marko Simsa

MARKO SIMSA LIEST WIEDER VOR!

Es ist Schlafenszeit, aber Rosalie ist noch kein bisschen müde. Da eröffnet sie kurzerhand einen Zoo im Kinderzimmer. All ihre Stofftiere sind dabei und jedes bekommt seinen eigenen Auftritt. Die Elefanten tröten die Eröffnungsfanfaren, Kuh und Schwein schmusen zu romantischen Tönen, der Frosch tanzt die Polka, der freche Papagei singt das Seemannslied und alle dürfen mitmachen beim Tanzen, Singen, Watscheln, Wiehern und Kuscheln.

Die liebevolle Geschichte von Marko Simsa macht Lust auf klassische Musik und entführt mit allen Sinnen in ein buntes Reich der Fantasie. Die fröhliche sinfonische Komposition von Erke Duit, in der jedes Tier sein eigenes musikalisches Motiv bekommt, ist preisgekrönt. Mit leichtem Strich entfaltet Silke Brix farbenfrohe Welten, wenn die Pinguine im Wasser plantschen, die Affen im Dschungel tollen und Rosalie am Ende die Augen schließt, um im Traum alle Tiere noch einmal wiederzutreffen.

Leitung: Marko Simsa 

Über den Autor: Marko Simsa ist ein österreichischer Musiker, Produzent und Schauspieler im Kindertheater. Sein Schwerpunkt liegt dabei darauf, klassische Musik für Kinder interessant zu machen. Er spielt im gesamten deutschsprachigen Raum. Sein Repertoire reicht von der musikalischen Lesung über 2-Personen-Stücke bis zu Orchesterkonzerten, z.B. Vivaldi für Kinder, Mozart für Kinder, Die Bremer Stadtmusikanten, Das Zookonzert, Zauberklang und Blechsalat, Der Karneval der Tiere, Die Moldau, Peter und der Wolf. Marko Simsa liest bei Buchwochen, auf Lesefesten und in Schulen lebhaft und interaktiv zum Mitmachen aus seinen Büchern. Bei allen Lesungen gibt es viele Tonbeispiele sowie alle Illustrationen des jeweiligen Buches zum Mitsehen auf Leinwand.

Hier geht es zu weiteren Informationen!

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

18

Mai
2022

BÜCHERTHEATER: LEONCE UND LENA

Nach einem Buch von Georg Büchner

LABUKA - BÜCHERTHEATER
 09:00 - 10:00 Uhr
  ab 8 Jahre

© Katharina Krois

Theater Vogelfrei startet eine neue Theaterserie:
Weltliteratur auf der Puppenbühne, nach- und vorgespielt für Kinder!

Diesmal: "Leonce und Lena" von Georg Büchner - lehrreich, lustspielerisch und frei nacherzählt von Kathi Krois und ihren unwiderstehlichen Puppen.

Der faule Prinz Leonce vom Königreich Popo soll heiraten. Doch der haut lieber ab - Richtung Italien. Unterwegs trifft er Prinzessin Lena vom Königreich Pipi, welche ebenfalls vor ihrer Hochzeit flüchtet. Wie es weitergeht erfahrt ihr bei einer bunten und spannenden Aufführung, wo ihr zuschauen, zuhören und mitreden dürft.
Eines sei hier aber schon verraten:
Das hier ist viel mehr, als nur eine "Prinz-trifft-Prinzessin"Geschichte!

Leitung: Theater Vogelfrei

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

18

Mai
2022

BÜCHERTHEATER: LEONCE UND LENA

Nach einem Buch von Georg Büchner

LABUKA - BÜCHERTHEATER
 10:30 - 11:30 Uhr
  ab 8 Jahre

© Katharina Krois

Theater Vogelfrei startet eine neue Theaterserie:
Weltliteratur auf der Puppenbühne, nach- und vorgespielt für Kinder!

Diesmal: "Leonce und Lena" von Georg Büchner - lehrreich, lustspielerisch und frei nacherzählt von Kathi Krois und ihren unwiderstehlichen Puppen.

Der faule Prinz Leonce vom Königreich Popo soll heiraten. Doch der haut lieber ab - Richtung Italien. Unterwegs trifft er Prinzessin Lena vom Königreich Pipi, welche ebenfalls vor ihrer Hochzeit flüchtet. Wie es weitergeht erfahrt ihr bei einer bunten und spannenden Aufführung, wo ihr zuschauen, zuhören und mitreden dürft.
Eines sei hier aber schon verraten:
Das hier ist viel mehr, als nur eine "Prinz-trifft-Prinzessin"Geschichte!

Leitung: Theater Vogelfrei

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

18

Mai
2022

BÜCHERTHEATER: LEONCE UND LENA

Nach einem Buch von Georg Büchner

LABUKA - BÜCHERTHEATER
 15:00 - 16:00 Uhr
  ab 8 Jahre

© Katharina Krois

Theater Vogelfrei startet eine neue Theaterserie:
Weltliteratur auf der Puppenbühne, nach- und vorgespielt für Kinder!

Diesmal: "Leonce und Lena" von Georg Büchner - lehrreich, lustspielerisch und frei nacherzählt von Kathi Krois und ihren unwiderstehlichen Puppen.

Der faule Prinz Leonce vom Königreich Popo soll heiraten. Doch der haut lieber ab - Richtung Italien. Unterwegs trifft er Prinzessin Lena vom Königreich Pipi, welche ebenfalls vor ihrer Hochzeit flüchtet. Wie es weitergeht erfahrt ihr bei einer bunten und spannenden Aufführung, wo ihr zuschauen, zuhören und mitreden dürft.
Eines sei hier aber schon verraten:
Das hier ist viel mehr, als nur eine "Prinz-trifft-Prinzessin"Geschichte!

Leitung: Theater Vogelfrei

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 20 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

19

Mai
2022

LABUKINI: SEI KEIN FROSCH UND KÜSS MICH!

Nach einem Buch von Nastja Holtfreter

LABUKINI
 09:00 - 10:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

©buchhandel.de

Da wollte sich der Prinz nur einen kleinen Scherz mit der Hexe erlauben und dann das: Sie hat ihn in einen Frosch verwandelt! Jetzt ist er klein, grün, isst Fliegen und ist überhaupt nicht mehr so schön königlich. Um sich wieder in den Prinzen zu verwandeln, braucht er dringend deine Hilfe und einen Rückzauberkuss!

Leitung: Melanie Skene von der Zwergerlschule 

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

 

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

19

Mai
2022

LABUBABY: ELLA GEHT RAUS

Nach einem Buch von Anne Böhm und Joëlle Tourlonias

LABUBABY
 09:30 - 10:30 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

©arsedition

Hopp, hopp, hopp! Die Sonne scheint und die Vögel zwitschern! Mach dich gemeinsam mit Ella auf nach draußen und erlebe mit ihr viel Spaß auf dem Spielplatz. Unterwegs gibt es so viel zu entdecken und zu erleben! Blase gemeinsam mit ihr Pusteblumen, sammle Stöckchen oder beobachte kleine Schnecken bei ihren ersten Frühlingsausflügen. Die Babyzeichen, die du in diesem Kurs erlernen kannst, leiten dich durch deinen Alltag zum Miterleben und Wiedererkennen.

Leitung: Karin Ingolitsch-Aigner

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

19

Mai
2022

[KJU:B]-MULTIPLY: MIR REICHT'S - ICH GEH ZOCKEN!

Kritischer Umgang mit Videospielen und richtig gute Games

[kju:b]-Multiply
 15:00 - 17:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© pixabay

Computerspiele erfreuen sich bei Kindern und Jugendlichen großer Beliebtheit und bringen dabei auch viele pädagogische Herausforderungen mit sich. In diesem Workshop wird auf relevante Fragen wie adäquate Spielzeit, mögliche Suchtproblematik sowie aktuell beliebte Spiele und deren Spielmechaniken eingegangen. In einem praxisnahen Zugang werden Handlungsrichtlinien und differenzierte Haltungen zum Medium vermittelt, um diesen Herausforderungen angemessen entgegentreten zu können. Neben den potentiell problematischen Aspekten wird auch beleuchtet und diskutiert, welche Förderpotentiale das Medium mit sich bringt und wie diese genutzt werden können.

Leitung: Markus Meschik leitet die Fachstelle „Enter“ für digitale Spiele, ist Gutachtender der BuPP des Bundeskanzleramtes und arbeitet momentan an seiner Dissertation zum Thema „Sucht bei digitalen Spielen“.

Info- und Diskussionsveranstaltung für Pädagoginnen und Pädagogen sowie interessierte Eltern

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

 

noch 20 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

19

Mai
2022
 15:30 - 17:00 Uhr
 0 - 99 Jahre

©Stadtbibliothek / Strobel

Kennst du das Gefühl, wenn du Musik hörst und es sofort in deinen Zehen kribbelt, du hüpfen und herumwirbeln willst? Dann komm mit zur musikalischen Familieninsel, wo sich dieses Mal alles um Musik in Bewegung dreht! Wir tanzen, radeln, rudern, winken, klatschen und schaukeln zur Musik, die wir selbst machen.

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler
Referentin: Maria Gfrerer

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

 

 

Veranstaltung ausgebucht!

 16:15 - 17:15 Uhr
 6 - 9 Jahre

© Julia Strobel

Was ist noch schöner als eine spannende Yogareise? Yoga unter freiem Himmel! Komm in den Park beim Hasnerplatz (schräg gegenüber der Zweigstelle Geidorf) und lass dich zu Vogelgezwitscher und Blätterrauschen in wunderbare Fantasiewelten entführen.

Bring bitte deine eigene Yogamatte oder Unterlage mit!

Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung verschoben oder abgesagt - halte dich darüber bitte auf unserer Website https://stadtbibliothek.graz.at/ am Laufenden.

Leitung: Julia Strobel www.yogawiebassundbienensummen.at

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

 

 

 

Veranstaltung ausgebucht!