Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik284RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD188RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch62RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch355RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD166RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD64RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD40RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch316RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Zeitschriften231RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1706RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

15

Nov
2018

LABUBABY: MEIN ERSTES BUCH VOM WALD

NACH EINEM BUCH VON NATHALIE CHOUX

LABUBABY
 09:30 - 10:30 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Wir unternehmen mit den Allerkleinsten eine Fantasiereise in den Wald und entdecken die Tiere und Pflanzen. Hier treffen wir Eule, Fuchs und Hirsch und lernen neue Begriffe für all das Leben dort kennen, ganz spielerisch unterstrichen mit Babyzeichen und viel Musik!

Leitung: Maria Gfrerer

Veranstaltung ausgebucht!

Do

15

Nov
2018

LABUKIGA: ICH WILL AUCH MAL! MILLI FUNKT DAZWISCHEN

NACH EINEM BUCH VON TRACEY CORDEROY UND TIM WARNES

LABUKIGA
 14:30 - 16:00 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Alles, was Max macht, macht seine kleine Schwester Milli auch. Als sie ihn sogar mit seinem neuen Zauberkasten übertrumpfen will, reicht es Max. Er wünscht sich, seine kleine Schwester wäre eine hässliche Kröte und würde sich in Luft auflösen! Danach hat Max endlich seine Ruhe, denn Milli ist tatsächlich verschwunden... Max ist zuerst glücklich, doch dann beginnt er sich Sorgen zu machen – so war das doch alles gar nicht gemeint. Ob du ihm helfen kannst, seine Schwester wieder herbeizuzaubern?

Leitung: Elisabeth Windbacher

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

15

Nov
2018
 16:30 - 18:00 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

- Wegen des großen Erfolges bieten wir unseren fünftägigen Gedächtnistrainings-Workshop heuer bereits zum 5. / 6. Mal an! -
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge… Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Nord bieten wir Personen ab 55 Jahren im Nov.-Dez. 2018 - kostenlos! – einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (mind. 55 Jahre) beachten!! 
Anmeldungen jüngerer Personen werden nicht berücksichtigt!!

 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
jeweils Donnerstag Nachmittag, 16.30-18.00 Uhr,

  • am 15.11.
  • 22.11.
  • 29.11.
  • 06.12.
  • und 13.12.2018.

 

... und hier geht es zu den Vormittagsterminen in Graz Ost!

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

16

Nov
2018

LABUKINI: FRAU HOLLE IM GOLDENEN HERBST

NACH EINEM MÄRCHEN VON DEN BRÜDERN GRIMM UND ILLUSTRATIONEN VON IMKE SÖNNICHSEN

LABUKINI
 09:00 - 10:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Eine Witwe hat zwei Töchter. Die eine ist schön und fleißig, die andere hässlich und faul. Eines Tages fällt die fleißige Tochter durch einen Brunnen in eine andere Welt. Dort muss sie für die alte Frau Holle die Hausarbeit verrichten und ihr Bett aufschütteln. Und wenn die Federn fliegen, schneit es auf der Erde. Für ihr gutes Tun wird das Mädchen vor seiner Heimkehr mit einem Goldregen belohnt. Jetzt macht sich auch die zweite Tochter auf den Weg, doch wie wird es ihr ergehen? Basierend auf dem bekannten Grimm-Märchen "Frau Holle" machst du dich mit LABUKINI auf eine Reise in die Welt der bunten Jahreszeiten mit vor allem herbstlichen Elementen wie etwa Brot backen, Äpfel klauben und mit goldenen Blättern rascheln. 

Leitung: Eva Paulusberger

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

16

Nov
2018

LABUBABY: BABYTAGE STADTBIBLIOTHEK MIT BUCHSTART STEIERMARK

MIT BÜCHERN WACHSEN - MEIN ERSTES BUCH*

LABUBABY
 09:00 - 13:00 Uhr
 0 - 1 Jahre

© Land Steiermark

© Lesezentrum

© Buchstart Steiermark

© Buchstart/Helga Bansch

Mit der Aktion „Buchstart“ möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Das Buchstart-Sackerl enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek, einen Leporello u.a. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen BABYTAGE zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kind zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. (BABYTAG STADTBIBLIOTHEK ist kein Workshop. Es ist keine Anmeldung notwendig!) Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen BABYTAG-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

*Ein Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken.

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Fr

16

Nov
2018

LABUKA - EINFACH TIERISCH: KINDER-TIER-WORKSHOP: TRANQUILLA TRAMPELTREU - DIE BEHARRLICHE SCHILDKRÖTE

NACH EINEM BUCH VON MICHAEL ENDE, WILFRIED HILLER UND MANFRED SCHLÜTER

LABUKA - EINFACH TIERISCH
 14:30 - 15:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

© Kleintierzentrum

In diesem Workshop kommt dich das Kinder-Tier-Mobil samt Tierarztteam und einer echten Schildkröte auf der Bücherinsel besuchen. Du lernst hier alles Wissenswerte zum richtigen Umgang mit dem kleinen Panzertier, über das Gestalten seines Käfigs, das richtige Futter und die artgerechte Pflege. Überdies kannst du dein Wissen über Haustiere am XXL-Brettspiel „Gismotivity“ unter Beweis stellen und der Geschichte „Tranquilla Trampeltreu“ von Michael Ende lauschen. Tranquilla will unbedingt zur Hochzeit des großen Sultans Leo, dem 28. Alle wollen sie überzeugen, dass sie es nicht schaffen wird, doch unbeirrt wandert sie weiter. Ob sie es mit steter Beharrlichkeit und Vertrauen schaffen wird?

Leitung: Tierärzteteam vom Kleintierzentrum Graz-Süd und Elisabeth Windbacher

 

Kurzinformation Kleintierzentrum: 

Das Kleintierzentrum Graz-Süd ist der erste familienfreundliche Tierarzt Österreichs. Wir sind auf die Vorsorge- und Notfallbehandlung von Klein- und Heimtieren wie Hunden, Katzen, Nagern, Vögeln und Reptilien spezialisiert und bieten zudem einen besonderen Schwerpunkt rund um das gesunde Zusammenleben von Tier und Kind. Gründer und tierärztlicher Leiter Dipl. Tierarzt Andreas Aichholzer, selbst Vater von vier Kindern, weiß genau: „Bereits kleine Kinder profitieren enorm vom Zusammenleben mit einem Tier, sofern es das richtige Tier ist und erklärt wurde, wie mit diesem umzugehen ist.“ Das bestätigen auch internationale Studien: Tiere geben Selbstvertrauen, stärken das Verantwortungsbewusstsein, verbessern die Kommunikationsfähigkeit, fördern die Rücksichtnahme und wirken sich positiv auf die Konzentration und Ausdauer der Kinder aus. Mit einer umfangreichen Ausstattung, bestens ausgebildetem Personal und modernsten Ordinationsräumlichkeiten kann sich das Kleintierzentrum Graz-Süd optimal um das Wohl der tierischen Familienmitglieder kümmern.

Weitere Informationen unter http://www.kleintierzentrum.at 

 

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

16

Nov
2018

Textlabor

Die kreative Schreibwerkstatt

[kju:b]-Kreatives Schreiben
 15:30 - 18:30 Uhr
 14 - 26 Jahre

© httpspxhere.com

Du würdest gerne schreiben, hast aber Angst vorm leeren Blatt und kommst nicht so recht in den Flow? Angeregt durch Schreibimpulse und Vermittlung von Kreativitätstechniken verfassen wir Texte, die dir die nötige Schreibenergie bringen sollen. Wir entdecken die in dir schlummernden Geschichten und zapfen neue Inspirationsquellen an, die du dauerhaft und für unterschiedliche Schreibvorhaben nutzen kannst.

Leitung: Britta Wedam…
…ist Schreibtrainerin mit Schwerpunkt auf Kreativitätstechniken aus dem angloamerikanischen Raum.
 

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Ihr digitaler Zeitungsstand: Austria Kiosk FreeLounge!

Hunderte digitale Zeitungen + Zeitschriften - kostenlos in allen Zweigstellen!

Austria-Kiosk FreeLounge

Austria Kiosk ist der "digitaler Zeitungsstand" der Austria Presse Agentur (APA), in dem österreichische und internationale Tageszeitungen, Zeitschriften, Magazine und Fachmedien digital als E-Paper gelesen werden können. Hunderte aktueller Titel sind zum Großteil schon am Vorabend des Erscheinungstages im Austria Kiosk verfügbar. 

Die Ausgaben können - über das an allen Stadtbibliotheks-Standorten kostenlose WLAN - auf www.kiosk.at abgerufen werden. Das Lesen der Publikationen ist mit jedem internetfähigen Endgerät (z.B. Laptop, Tablet, Smartphone) möglich und insbesondere für Tablets wie das iPad optimiert. Sie benötigen nur Ihr Gerät und einen beliebigen Browser. Es ist keine Registrierung nötig.

So einfach funktioniert es:

  • Mit Ihrem mobilen Gerät ins Bibliotheks-WLAN einloggen
  • Die WLAN-Sicherheitsabfrage bestätigen
  • Im Browser die Seite www.kiosk.at aufrufen
  • Zeitung/Zeitschrift auswählen ... und loslesen!

Viel Spaß mit diesem aktuellen Angebot Ihrer Stadtbibliothek!
 

Weihnachtszeit ist Lesezeit!

© Bettina Schenekar

Alle Jahre wieder kommt die Zeit der Besinnung, der Ruhe und Gemütlichkeit. Neben Kerzenschein, Keksbacken und Festtagsessen ist es auch die perfekte Zeit zum Lesen. 

Doch es müssen nicht immer klassische Weihnachtsgeschichten sein, die einem diese Zeit versüßen. Wie wäre es z.B. mit einem spannenden Weihnachtskrimi, mit Festtags-Koch- und Backbüchern, mit Gedichten oder Weihnachtsliederbüchern? Oder mit lustigen Stories und Satiren, die den Weihnachtsstress und Kommerztrubel gehörig aufs Korn nehmen?

Weihnachten ist auch die Zeit zum Vorlesen. Wer Kinder hat, weiß, dass das Fest der Liebe eine ganz besondere Ausstrahlung auf unsere Kleinen hat. Viele Kinder freuen sich darauf, mit Mama oder Papa in eine Decke eingekuschelt auf dem Sofa zu sitzen, sich aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen und ihre Fantasie beflügeln zu lassen. 

Gustieren Sie doch einmal in unserem Medienkatalog - einfach die Links anklicken und inspirieren lassen!

Das Team der Stadtbibliothek wünscht allen eine schöne, viel-seitige und märchenhafte Advents- und Weihnachtszeit!

 

Mo

19

Nov
2018

STERNENZEIT: ZEIG MIR DIE STERNE, LOTTE!

NACH EINEM BUCH VON IRIS MUHL UND BILLY BOCK

LABUKA - STERNENZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Lotte hat Angst vor der Nacht mit all ihren unheimlichen Geräuschen. Doch dann bekommt sie Besuch von Frau Nachtblau. Damit Lotte ihre grundlose Angst verliert, nimmt Frau Nachtblau Lotte mit in ihr fantastisches Reich der Sternbilder. Reise mit uns in die zauberhafte Sternenwelt von Frau Nachtblau und lausche weiteren spannenden Geschichten über den Sternenhimmel. Zusammen werden wir eine drehbare Sternkarte basteln. Damit weißt du zu jeder Stunde, wo die Sterne stehen. Diese kannst du dann in deiner selbst bedruckten Sternentasche mit nach Hause nehmen.

Leitung: Thomas Strini

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!