Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

27

Sep
2018

SPRACHENINSEL: LABUKA EN FRANÇAIS: WARUM ICH ZU SPÄT GEKOMMEN BIN... / JE SUIS EN RETARD À L'ÉCOLE PARCE QUE...

nach einem Buch von Davide Cali und Benjamin Chaud / D'après le livre de Davide Cali et Benjamin Chaud

LABUKA - SPRACHENINSEL
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Die Lehrerin hört geduldig zu und fragt: "Wirklich, das ist also der Grund für deine Verspätung zur Schule?" Dieser Schüler hat sehr abenteuerliche Erlebnisse zu erzählen: Ameisen haben sein Frühstück gestohlen, er wurde von Ninja-Dämonen attackiert, von einer Riesenspinne gefangen, von Zirkuselefanten mitgenommen, musste mal schnell den Yeti fotografieren oder für den Präsidenten eine Geheimmission ausführen... Aber nein, ist alles nur seine Fantasie und ein paar Flunkergeschichten? Komm und entdecke mit Bildern diese lustige Geschichte voller Geschichten. Es wird zweisprachig erzählt und gespielt, um leicht in die französische Sprache einzutauchen, und abschließend darfst du dich auch noch selbst von deiner kreative Seite zeigen.

La maitresse écoute patiemment et demande : "Vraiment, c'est pour cela que tu es en retard à l'école?" Cet écolier a de nombreuses aventures rocambolesques à raconter: des fourmis géantes ont volé son petit-déjeuner, il a été attaqué par des démons ninjas, fait prisonnier par une araignée gigantesque, emmené par une troupe d'éléphants de cirque, a dû prendre le yéti en photo, remplir une mission secrète pour le président... Mais non, ce n'est pas pour cela qu'il est en retard à l'école! Viens et découvre cette histoire pleine d'histoires en images. Une lecture - jeu bilingue afin de plonger facilement dans la langue française avec une activité créatrice à la clé.

Leitung: Jessie Servenay

 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 09:00 - 18:00 Uhr
 6 - 14 Jahre

Hast du Lust, deinen englischen bzw. französichen Wortschatz zu erweitern oder deine bereits erlernten Sprachkenntnisse bei einfachen und unterhaltsamen Spielen zu testen? Dann komm zum Aktions- und Informationsstand der Stadtbibliothek Graz am Europäischen Tag der Sprachen 2018 ins GrazMuseum! Bei einem turbulenten Aktionsspiel rund um das Thema Farben heißt es, mit einer Fliegenklatsche schnell wie der Blitz zuzuschlagen, aber dabei trotzdem präzise zu sein. Scharfe Konzentration und Beobachtungsgabe ist überdies bei einem Zahlenmemory gefragt, wenn es darum geht, die richtigen Paare aufzudecken. Zudem geben dir auch Tiere aus aller Welt ein Rätsel auf und spielen mit dir Verstecken. Glaubst du, dass du dich als fremdsprachige Tierexpertin oder fremdsprachiger Tierexperte beweisen kannst und sie mit viel Fingerspitzengefühl wieder auffinden wirst? Außerdem bekommst du Gelegenheit, dein handwerkliches Geschick und deine Kreativität auszuschöpfen und kannst im Anschluss deine individuell-verrückte Spaßmach-Sprachbrille mit nach Hause nehmen, mit der du die Welt gleich einmal ganz anders sehen kannst und weiterhin deine Wörterschätze direkt vor deinen Augen hast!

Leitung: LABUKA-Team

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Do

27

Sep
2018

SPRACHENINSEL: LABUKA GOES ENGLISH: THE SNAIL AND THE WHALE

nach einem Buch von Julia Donaldson und Axel Scheffler

LABUKA - SPRACHENINSEL
 16:30 - 18:00 Uhr
 7 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Are you adventurous? Come to our workshop to hear about a tiny snail who goes on a big adventure, seeing the world along the way! You'll learn some new words and have a lot of fun with this rhymed story.

Bist du abenteuerlich? Komm zu unserem Workshop und erlebe die Geschichte von einer kleinen, neugieriegen Schnecke, die auf dem Buckel eines Wales ein riesiges Abenteuer erlebt und dabei die ganze Welt bereist! Doch die Welt steckt, wie du weißt, auch voller Gefahren, da ist es nur gut, wenn man einen Freund hat, der einen in höchster Not rettet - auch wenn der so klein ist wie eine Seeschnecke und nur ein paar Worte auf Englisch kann. In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, ein paar englische Vokabeln zu lernen, während du gleichzeitig ganz viel Spaß an dieser gereimten, lustigen Geschichte haben und vielleicht einer kleinen Schnecke tierisch viel Tempo verleihen kannst.

Leitung: Caitlin Ahern

noch 13 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

28

Sep
2018

SPRACHENINSEL: LABUKA EN FRANÇAIS: JE SUIS EN RETARD À L'ÉCOLE PARCE QUE... / WARUM ICH ZU SPÄT GEKOMMEN BIN...

nach einem Buch von Davide Cali und Benjamin Chaud / D'après le livre de Davide Cali et Benjamin Chaud

LABUKA - SPRACHENINSEL
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Die Lehrerin hört geduldig zu und fragt: "Wirklich, das ist also der Grund für deine Verspätung zur Schule?" Dieser Schüler hat sehr abenteuerliche Erlebnisse zu erzählen: Ameisen haben sein Frühstück gestohlen, er wurde von Ninja-Dämonen attackiert, von einer Riesenspinne gefangen, von Zirkuselefanten mitgenommen, musste mal schnell den Yeti fotografieren oder für den Präsidenten eine Geheimmission ausführen... Aber nein, ist alles nur seine Fantasie und ein paar Flunkergeschichten? Komm und entdecke mit Bildern diese lustige Geschichte voller Geschichten. Es wird zweisprachig erzählt und gespielt, um leicht in die französische Sprache einzutauchen, und abschließend darfst du dich auch noch selbst von deiner kreative Seite zeigen.

La maitresse écoute patiemment et demande : "Vraiment, c'est pour cela que tu es en retard à l'école?" Cet écolier a de nombreuses aventures rocambolesques à raconter: des fourmis géantes ont volé son petit-déjeuner, il a été attaqué par des démons ninjas, fait prisonnier par une araignée gigantesque, emmené par une troupe d'éléphants de cirque, a dû prendre le yéti en photo, remplir une mission secrète pour le président... Mais non, ce n'est pas pour cela qu'il est en retard à l'école! Viens et découvre cette histoire pleine d'histoires en images. Une lecture - jeu bilingue afin de plonger facilement dans la langue française avec une activité créatrice à la clé.

Leitung: Jessie Servenay

 

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

eBook, eReader, Tablet & Co.

Beratung zur Nutzung der Bibliothek digital im Zanklhof

© Stadtbibliothek Graz/Kirchsteiger

Jeden Monat in der Hauptbibliothek Zanklhof!

NEU - ab 2018 nun jeweils am zweiten Dienstag im Monat von 15 bis 18 Uhr lädt die Stadtbibliothek Graz Interessierte herzlich ein, an individuellen Beratungsstunden zum Thema „eBook, eReader, Tablet & Co. – Nutzung der Bibliothek digital“ teilzunehmen.

Wir erklären Ihnen unsere digitalen Medien und deren Nutzung – speziell das "eBook", das man von der Stadtbibliotheks-Homepage herunterladen und auf einem eBook-Reader oder Tablet komfortabel lesen kann, aber auch eAudios, eVideos, ePaper etc.

Film-Workshop: Handyfilmen

Ergebnisse vom Workshop aus der 2. Augustwoche

© fum

Die Teilnehmer*innen des [kju:b]-Workshops „Handyfilmen" (in Kooperation mit der Film und Medien Initiative) haben das in 3 Workshop-Tagen gelernte filmische Wissen in zwei richtig professionelle Handyfilme verpackt. 

Die Ergebnisse kann man sich hier ansehen:

La Fontaine

El Chefe

Unser aktueller Informationsfolder zum Download

© Stadtbibliothek Graz

Alles über uns in einer handlichen PDF-Datei:

Hier geht es zum Download der jeweils aktuellen Jahresbroschüre Ihrer Stadtbibliothek!

Download des Jahresfolders

 

Lounges, Teil 2: Bibliothek Andritz

© Stadtbibliothek Graz/Birnstingl

Auch die Bibliothek in Andritz wurde neu gestaltet. Es gibt nun eine gemütliche, einladende Leselounge mit Sofaecke zum Schmökern und Kaffeetrinken, natürlich auch eine Kaffeetheke mit gutem Fairtrade-Kaffee und Tee. Die wichtigsten Tages- und Wochenzeitungen liegen bereit. 

Im neuen Lesebereich steht auch ein Tablet-PC mit WLAN - nur zur Benutzung in der Bibliothek - kostenlos zur Verfügung.

Gleich beim Eingang lädt eine kleine Theke mit zwei Barhockern zum kurzen Verweilen ein, auf einen schnellen Stehkaffee oder einen Blick in die aktuelle Tageszeitung oder eine der vielen Zeitschriften.

Das Medienangebot ist top aktuell und wird laufend mit den neuesten Bestsellern, wichtigen Sachbüchern und Kinderbüchern ebenso wie mit Hörbüchern und Filmen ergänzt. Alle Andritzerinnen und Andritzer sind herzlich eingeladen, den gemütlichen Lesetreffpunkt am Andritzer Hauptplatz zu besuchen, sich eine kurze Auszeit zu gönnen und sich mit spannender (Urlaubs)Lektüre zu versorgen.

Veronika Tzekova: Licht-Kunst im Zanklhof

© Stadtbibliothek Graz

Veronika Tzekova: Licht-Kunst im Zanklhof

Eine Leuchtkasten-Installation aus der Serie "syllaBLEndings" der bulgarischen Künstlerin Veronika Tzekova ist seit kurzem im Lesecafé der Stadtbibliothek Zanklhof ausgestellt.

Einige Informationen zur Künstlerin:

veroniKATZEkova
syllaBLEndings Gedichte auf Leuchtkästen
2018 – 2019

Gratis WLAN in allen Zweigstellen!

Free WI-FI in all our branches!

In allen Zweigstellen der Stadtbibliothek bieten wir unseren Besucherinnen und Besuchern Zugang zum Gratis-WLAN.

Einfach mit dem eigenen WLAN-fähigen Smartphone, Tablet oder Laptop vorbeischauen und einloggen!