Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik203RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD125RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch41RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch237RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD29RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD8RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD49RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch245RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket2RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften202RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1143RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

16

Mai
2018

AUTORENZEIT: VERENA HOCHLEITNER - FLUCHT

(NACH EINEM BUCH VON NIKI GLATTAUER UND VERENA HOCHLEITNER) *

Labuka-Autorenzeit
 11:00 - 12:00 Uhr
 9 - 12 Jahre

© buchhandel.de

Was bewegt Eltern dazu, gemeinsam mit ihren Kindern die Heimat zu verlassen? Welche Gründe gibt es, sich auf eine gefährliche Reise über das Meer zu begeben und alle Hoffnungen auf ein unbekanntes Ziel zu setzen? Nikolaus Glattauer und Verena Hochleitner stellen sich genau diesen Fragen und gehen dem nach, was es heißt, wenn eine Katastrophe ganz im Privaten, im Einzelschicksal ankommt. Dabei müssen es noch gar nicht die (lebens-)bedrohlichen Bomben sein. Es reicht schon, sich zu überlegen, was es bedeutet, nicht mehr einfach in die Schule oder in den Supermarkt gehen zu können, wenn es kein Internet, keinen Strom, kein Wasser mehr gibt und die Klospülung nicht mehr funktioniert…

Leitung: Verena Hochleitner

*Im Rahmen der Aktion „Geschichte in Geschichten“ des Büchereiverbandes Österreichs

noch 99 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

16

Mai
2018

LABUBABY: DER KLEINE FUCHS HÖRT EINEN MUCKS

(NACH EINEM BUCH VON ANNE-KRISTIN ZUR BRÜGGE UND TANJA JACOBS)

Labubaby
 15:30 - 16:30 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© Buchhandel.de

Im Wald, da sitzt ein kleiner Fuchs und ist ganz alleine. Er lauscht den Geräuschen. Plötzlich hört der kleine Fuchs einen Mucks und läuft los, um das Tier zu suchen, das dieses Geräusch macht. War das vielleicht die Eule? Oder etwa der Hahn? Oder piepst so die kleine Maus? Nein – die machen doch ganz andere Töne! Doch dann entdeckt der kleine Fuchs, woher der Laut kommt – Mama! Nach dem Singen und Spielen mit Babyzeichen bist du eingeladen, dir selbst einen kleinen Fuchs zu gestalten und ihm ein neues Zuhause zu geben.

Leitung: Melanie Harb  

Veranstaltung ausgebucht!

Do

17

Mai
2018

LABUKA - EINFACH STARK: DER SCHATZ IN DIR! WS 2. STOPP-TECHNIK

(NACH EINEM BUCH VON HANNAH ZWICKL UND TINA KRONHEIM)

Labuka-Workshop
 08:15 - 10:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Tina Kronheim und Hanna Zwickl

Lukas und Paula, die Kinder zweier befreundeter Familien, erleben gemeinsam spannende Abenteuer. Auf einer Urlaubsreise entdecken sie eine geheimnisvolle Schatzkiste aus der seltsame Gestalten hüpfen: Konstantin Konzentration und Stöpsl Stopp. Während Konsti für die Konzentration steht, ist Stöpsl Stopp für die Qualität der Gedanken zuständig. Das Buch versucht – in eine spannende Geschichte verpackt – Kindern zu mentaler Stärke und Resilienz zu verhelfen. Mentale Stärke befähigt Menschen, das vorhandene Talent voll auszuschöpfen und ihr gesamtes Potential im entscheidenden Moment umzusetzen. Mental starke Menschen sind in der Lage, auch unter Druck gelassen zu bleiben und mit jeglicher Art von Stress – physisch, mental oder emotional – besser fertig zu werden. Zudem ist es ihnen möglich, sich für bedeutende Ereignisse entsprechend positiv selbst zu konditionieren. Und das beste: Diese Stärke ist erlernbar!

Alter WS 2 Stopp-Technik (Lesung, Erklärungen, Übungen, Spiele): 6 - 10
Leitung: Tina Kronheim und Hanna Zwickl

Veranstaltung ausgebucht!

Do

17

Mai
2018

OPEN DIVERSITY

Offenheit & Akzeptanz

[kju:b]-Workshop
 08:15 - 10:45 Uhr
 12 - 19 Jahre

© pixabay

Im Open Diversity-Workshop dreht sich alles um Offenheit und Akzeptanz, um Zivilcourage und Engagement und vor allem um die Bekämpfung von Rassismus, Ausgrenzung und Angst. Ob Menschen mit Behinderung, verschiedenen sexuellen Orientierungen, Menschen mit Migrationshintergrund oder verschiedenen Glaubensrichtungen, sie alle machen unsere Gesellschaft aus, bereicherern sie und machen sie erst zu dem, was sie heute ist. Im Workshop ist Platz, offen und ehrlich über diese durchaus auch kontrovers diskutierbaren Themen zu sprechen. Das oberste Prinzip ist dabei immer: Jede Meinung zählt, wird gehört und respektiert! 

Leitung: Open Space
Alter: (abgestimmt auf das Alter für Schulklassen)

noch 32 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

17

Mai
2018

LABUKA SPRACHENINSEL: LABUKA EN FRANÇAIS: PÊCHEUR DE COULEURS / LABUKA AUF FRANZÖSISCH: FARBENFÄNGER

(D`APRÈS UN LIVRE D`ÉRIC BATTUT ET MICHEL PIQUEMAL) / (NACH EINEM BUCH VON ÉRIC BATTUT UND MICHEL PIQUEMAL)

Labuka-Spracheninsel
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Dandine la vache aime sa verte prairie, mais en voyant passer le train elle souhaite partir voyager. Son ami Martin, le martin-pêcheur, l‘enmène alors voir d‘autres paysages. Dandine découvrira les beautés du monde ainsi que finalement le plaisir de rentrer chez soi. Si tu as toi aussi envie de prendre part à cette aventure, rejoins nous pour ce rendez-vous bilingue de ta bibliothèque.

Dandine die Kuh liebt ihre grüne Prärie, aber ihr Reisefieber wird geweckt, als sie eines Tages einen riesigen Zug vorbeifahren sieht. Ihr Freund, der bunte Eisvogel Martin, wird sie auf ihrer Reise begleiten. Dandine entdeckt die wunderschönen Farben der Welt, und schließlich die Freude wieder nach Hause zu kommen. Falls auch du gerne bei diesem Abenteuer dabei sein möchtest, schließe dich dieser zweisprachigen Lesung in der Bibliothek an.

Leitung: Jessie Servenay

 

 
noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

17

Mai
2018

MUSIKALISCHE REISE: DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN, DER NICHT SCHWIMMEN KONNTE

(NACH EINEM BUCH VON MARTIN BALTSCHEIT)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Hilfe! Die Löwin liegt auf einer Insel und will gerettet werden. Doch der Löwe ist leider Nichtschwimmer. Zu allem Überfluss kommen auch noch sämtliche Tiere von der Ente bis zur Biene um die Ecke gekrochen, geschwommen und geflogen, um altkluge Tipps zu geben. Letztlich hilft alles nichts, die Löwin muss gerettet werden. Der Löwe stürmt ins Wasser - und versinkt wie ein Stein! Wenn du wissen willst, ob aus dem Nichtschimmer eine Wasserratte wird, dann komm doch auf die Bücherinsel!

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Do

17

Mai
2018

MUSIKALISCHE REISE: DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN, DER NICHT SCHWIMMEN KONNTE

(NACH EINEM BUCH VON MARTIN BALTSCHEIT)

Labuka-Workshop
 16:30 - 18:00 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Hilfe! Die Löwin liegt auf einer Insel und will gerettet werden. Doch der Löwe ist leider Nichtschwimmer. Zu allem Überfluss kommen auch noch sämtliche Tiere von der Ente bis zur Biene um die Ecke gekrochen, geschwommen und geflogen, um altkluge Tipps zu geben. Letztlich hilft alles nichts, die Löwin muss gerettet werden. Der Löwe stürmt ins Wasser - und versinkt wie ein Stein! Wenn du wissen willst, ob aus dem Nichtschimmer eine Wasserratte wird, dann komm doch auf die Bücherinsel!

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

18

Mai
2018

LABUBIBSTART: GESUCHT! HENRI, DER BÜCHERDIEB

(NACH EINEM BUCH VON EMILY MACKENZIE)

LABUBIBSTART
 15:30 - 16:30 Uhr
 8 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Wer hat diesen Hasen gesehen? Er wird gesucht wegen: Klauen von Krimis, Raub von Romanen und Stibitzen von Schauergeschichten. Ja, Hasen lieben Salat und Möhren. Und meistens träumen sie auch von Salat und Möhren. Aber Henri ist ein wenig anders als die anderen Hasen. Henri träumt nur von Büchern. Eigentlich träumt er nicht nur von ihnen, er will sie auch IMMER lesen. Aber wo bekommt man so viele Bücher nur her? Die Polizei bittet um deine Mithilfe! Hast du eine Ahnung, wo sich der langohrige Bücherdieb aufhalten könnte? Komm auf die Bücherinsel, gemeinsam werden wir den Bücherklau beenden! Jedem Hinweis wird nachgegangen! Hohe Belohnung!

Leitung: Julia Strobel

noch 18 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

18

Mai
2018

[kju:b]-CYPHER

Raps & Beats & Music

[kju:b]-Workshop
 17:00 - 20:00 Uhr
 13 - 25 Jahre

© Dominik Vsetecka

Ganz im Stil von noedge UBOOT – Rapcypher wird ein von dir vorher kreierter Text oder nur einige Passagen davon gleich direkt am Mikrofon mit Beats und Rythmen transportiert. In diesem Workshop kannst du deinen Emotionen Ausdruck verleihen, lernen aus dir rauszukommen und deine eigenen Grenzen zu überschreiten. Dieser Workshop bietet dir eine Plattform zum gemeinsamen, lockeren und freudvollen Rappen, Improvisieren und zu kreativen, spontanen Beat-Basteleien. Vielleicht kannst du in gemeinsamer Arbeit einen Song schreiben und diesen aufnehmen oder „live“ am Mikrofon performen. Mit unterschiedlichen Beats und Loops kannst du eine Art Jam-Session kreieren, die dir deinen persönlichen Raum zum Experimentieren mit Stimme, Text und Ausdruck bietet.

Leitung: MxBeatz (Maximilian Rath) und NLPP, Struggle MC, Creation Stepper, DNA, Fluss des Nils, Strange (noedge)
 

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

22

Mai
2018

LABUKINI: AUFGERÄUMT!

(NACH EINEM BUCH VON EMILY GRAVETT)

Labukini-Treff
 09:00 - 10:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Der Dachs ist ein gepflegtes Tier und liebt die Ordnung im Wald. Deshalb räumt er dort, besonders im Herbst, wenn alles voller Blätter ist, regelmäßig auf. Doch schließlich übertreibt er es mit seiner Ordnungsliebe... Ein Herbstwald ohne Laub ist schrecklich grau und trist! Kein Grund den Kopf hängen zu lassen - gemeinsam können wir bestimmt wieder Farbe in den Wald bringen!

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!