Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

26

Jun
2019

LABUKA SPEZIAL: PODCASTS FOR KIDS

KIDSPODS SELBST GEBASTELT

LABUKA SPEZIAL
 15:00 - 18:00 Uhr
 7 - 10 Jahre

© fum

© fum Film und Medien Initiative

Du willst deinen eigenen Podcast erstellen? Hier erfährst du, was du alles benötigst, wie so eine Produktion ausschaut und wie du HörerInnen in deinen Bann ziehst. Wir suchen uns ein spannendes Thema, überlegen uns interessante Fragen und gestalten dann gemeinsam unseren eigenen Podcast. Dieser Beginner-Workshop lässt keine Fragen offen. Vorwissen wird nicht vorausgesetzt. Die Teilnahme ist ohne eigenes technisches Equipment möglich, die Mitnahme von vorhandenen Field-Recordern, Mikrofonen, Laptops, Tablets oder Smartphones ist aber erwünscht.

Leitung: fum Film und Medien Initiative

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

27

Jun
2019

MUSIKALISCHE REISE: EIN LÄCHELN FÜR FRÖSCHLEIN

nach einem Buch von Przemyslaw Wechterowicz und Emilia Dziubak

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Eines Tages fühlt sich Fröschlein sehr traurig. Es sitzt am Teich und quakt leiseseinem Spiegelbild im Wasser zu. Seine Mama hat nämlich keine Zeit und muss im Laden arbeiten. Doch Mama spürt, dass ihr Fröschlein traurig ist, und bittet den Biber, ihm ein liebevolles Lächeln von ihr zu überbringen. Aber der findet unterwegs tolle Zweige für seinen Bau und fragt die Otter-Mama, ob sie das Lächeln zu Fröschlein bringen kann. Aber die muss schnell nach Hause, weil die Milch sonst überkocht … Und so wird das Lächeln von einem zum anderen weitergereicht. Wird es das Fröschlein je erreichen? Hilf auch du mit und schenke dem Fröschlein dein Lächeln – denn ein Lächeln zu schenken, macht bestimmt auch dich glücklich.

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Do

27

Jun
2019

MUSIKALISCHE REISE: EIN LÄCHELN FÜR FRÖSCHLEIN

nach einem Buch von Przemyslaw Wechterowicz und Emilia Dziubak

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 16:00 - 17:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Eines Tages fühlt sich Fröschlein sehr traurig. Es sitzt am Teich und quakt leiseseinem Spiegelbild im Wasser zu. Seine Mama hat nämlich keine Zeit und muss im Laden arbeiten. Doch Mama spürt, dass ihr Fröschlein traurig ist, und bittet den Biber, ihm ein liebevolles Lächeln von ihr zu überbringen. Aber der findet unterwegs tolle Zweige für seinen Bau und fragt die Otter-Mama, ob sie das Lächeln zu Fröschlein bringen kann. Aber die muss schnell nach Hause, weil die Milch sonst überkocht … Und so wird das Lächeln von einem zum anderen weitergereicht. Wird es das Fröschlein je erreichen? Hilf auch du mit und schenke dem Fröschlein dein Lächeln – denn ein Lächeln zu schenken, macht bestimmt auch dich glücklich.

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

28

Jun
2019
 09:00 - 13:00 Uhr
 0 - 1 Jahre

© Buchstart/Helga Bansch

© Lesezentrum

© Land Steiermark

„Babytage Stadtbibliothek mit Buchstart Steiermark“ *– Mit dieser Aktion möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Dieses enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen „Babytage“ zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kinder zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen „Babytage“-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

* Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken. Die Veranstaltung „Babytage Stadtbibliothek“ ist kein Workshop; keine Anmeldung nötig.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Fr

28

Jun
2019

LABUKINI: HEUTE BIN ICH

nach einem Buch von Mies van Hout

LABUKINI
 15:00 - 16:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Heute bin ich zufrieden. Und du? Bist du neugierig? Gelangweilt? Zornig? Mach dich mit vielen leuchtenden Fischen auf eine Reise durch die Welt der Gefühle. Lasse dich von den Stimmungen der Fische leiten und tragen, und finde heraus, welche heftigen Empfindungen so manches Fischlein plagen, oder welche ganz zarten Gefühle ein anderes wiederum gerade durchlebt. Ob du nun heute wütend bist, fröhlich, stolz oder glücklich: sei herzlich eingeladen zu diesem einmaligen Workshop und lasse dein eigenes Fischlein ins Stimmungsmeer tauchen.

Leitung: Maria Gfrerer 

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

28

Jun
2019

MIR REICHT'S - ICH GEH ZOCKEN!

Kritischer Umgang mit Videospielen und richtig gute Games

[kju:b]-Multiply
 15:30 - 17:30 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© lalesh aldarwish

Computerspiele erfreuen sich bei Kindern und Jugendlichen großer Beliebtheit und bringen dabei auch viele pädagogische Herausforderungen mit sich. In diesem Workshop wird auf relevante Fragen wie adäquate Spielzeit, mögliche Suchtproblematik sowie aktuell beliebte Spiele und deren Spielmechaniken eingegangen. In einem praxisnahen Zugang werden Handlungsrichtlinien und differenzierte Haltungen zum Medium vermittelt, um diesen Herausforderungen angemessen entgegentreten zu können. Neben den potentiell problematischen Aspekten wird auch beleuchtet und diskutiert, welche Förderpotentiale das Medium mit sich bringt und wie diese genutzt werden können.

Leitung: Markus Meschik…
…leitet die Fachstelle „Enter“ für digitale Spiele, ist Gutachtender der BuPP des Bundeskanzleramtes und arbeitet momentan an seiner Dissertation zum Thema „Sucht bei digitalen Spielen“.
 

Info- und Diskussionsveranstaltung für Pädagoginnen und Pädagogen sowie interessierte (Groß-)Eltern
 
noch 19 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Ehrenamtliche Lesepatenschaft an Grazer Schulen

Seit 2011 helfen rund 170 Lesepatinnen und Lesepaten Grazer Schulkindern

© Stadt Graz

Lesen ist mehr, als einfach lesen zu können. Es geht vielmehr darum, unterschiedliche Texte zu verstehen, sie einzuordnen und zu nutzen. Lesen dient nicht nur der Erweiterung des Wissens, sondern auch der eigenen Fähigkeiten. Die Lesepatinnen und Lesepaten unterstützen derzeit (2018) in 32 Volksschulen und 10 Neuen Mittelschulen viele Schulkinder bei der Stärkung ihrer Lesekompetenz.

Es wird gemeinsam mit den Kindern gelesen, aber auch vorgelesen und bei Bedarf werden Texte erklärt. Auch Hilfestellungen bei Leseaufgaben werden angeboten.

Möchten Sie Lesepatin oder Lesepate werden?

Mi

10

Jul
2019

NICE PICTURES

3-tägiger Fotobasics-Workshop: Perspektiven, Technik, Nachbearbeitung

[kju:b]-Special
 09:00 - 13:30 Uhr
 12 - 26 Jahre

© Boris Miedl

© Gerhard Langusch

In diesem 3-tägigen Fotobasics-Workshop wird Jugendlichen und jungen Erwachsenen das 1x1 der Fotografie nähergebracht. In jeweils vierstündigen Einheiten werden spannende Perspektiven, Kameratechnik, Fotogrundeinstellungen und Nachbearbeitung geübt. In Kleingruppen lösen wir jeden Tag verschiedene unterhaltsame Foto-Aufgaben. Dazu gibt es jede Menge Tipps und Tricks vom Profi. Die besten Fotos werden auf Leinwand präsentiert und können auf Fotopapier mit nach Hause genommen werden.

Leitung: Gerhard Langusch – ist Profifotograf und leitet die Fotoschule „GRAZER FOTOWORKSHOPS“. Durch seine Erfahrungen und Leidenschaft möchte er Jugendliche und junge Erwachsene für die Fotografie begeistern. 

Bitte mitbringen: digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten (keine Smartphones)!
 
Achtung: 3-tägige Veranstaltung! Weitere Termine am 11. und 12. Juli, jeweils von 09.30 - 13.30 in der Stadtbibliothek Graz Nord
--> Anmeldung ausschließlich für alle drei Tage möglich!
 
Anmeldung ausschließlich für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 26 Jahren! 

 

 

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

10

Jul
2019

Johannes Wally - Postkartenfähige Geheimnisse

Sommerlesung in der Stadtbibliothek Graz Nord

Lesung
 19:00 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Johannes Wally, geboren 1978, promovierter Anglist, lehrt und forscht am Institut für Anglistik an der Karl Franzens Universität Graz. Sein literarisches Debut Absprunghöhen (Leykam, 2014) wurde mit dem Literaturpreis der Steiermärkischen Sparkasse ausgezeichnet. Sein Roman Das Gewicht der Bilder (Leykam) ist im Herbst 2018 erschienen.

Wally publiziert in verschiedenen Literaturzeitschriften, u.a. Lichtungen und Manuskripte.

In Wallys Texten bewegen sich alltägliche Begebenheiten und Beziehungen auf einen existenziellen Konflikt zu, der die Betroffenen veranlasst, ihr bisheriges Leben einer kritischen Prüfung zu unterziehen.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mi

24

Jul
2019

YOU CAN BEATBOX

2-tägiger Beatbox-Workshop mit Ivory Parker

[kju:b]-Special
 10:00 - 12:00 Uhr
 12 - 26 Jahre

© Bergschaf

Hast du Lust, heiße Beats und flotte Rhythmen zu erzeugen und das ganz ohne Instrumente? Der vierfache Beatbox-Champion Ivory Parker zeigt dir bei diesem [kju:b]-Sommerworkshop, wie du zur menschlichen „Perkussionsmaschine“ wirst. „Jede/r kann beatboxen!“, ist Ivory Parkers Motto. Mit einer durchdachten Methode tauchst du ganz einfach in die Welt des Beatboxens ein und wirst staunen, was nach nur zwei Tagen so alles möglich ist.

Leitung: Ivory Parker – ist vierfacher österreichischer Beatbox-Meister, Finalist der TV-Show „Die große Chance“ und hat bei der Beatbox-Weltmeisterschaft den 3. Platz belegt. Neben seinen unzähligen Beatbox-Workshops betreibt er seit neuestem auch eine eigene Online-Beatbox-Lernplattform.

Anmeldung ausschließlich für beide Tage möglich!
 
2. Teil am 25. Juli von 10.00 - 12.00!
 
noch 19 Plätze verfügbar
Eintritt frei!