Nachleben

Roman
Mediengruppe: Belletristik
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gurnah, Abdulrazak
Verfasserangabe: Abdulrazak Gurnah. Aus dem Engl. von Eva Bonné
Jahr: 2022
Verlag: München, Penguin Junior
55
Ilyas ist elf, als er aus Not sein bitterarmes Zuhause an der ostafrikanischen Küste verlässt und von einem Soldaten der deutschen Kolonialtruppen zwangsrekrutiert wird. Jahre später kehrt er in sein Dorf zurück, doch seine Eltern sind tot. Ilyas macht sich auf die Suche nach seiner kleinen Schwester Afiya, die bei Verwandten untergekommen ist, wo sie wie eine Sklavin gehalten wird und niemand ihre Talente sehen will. Auch ein anderer junger Mann kehrt nach Hause zurück: Hamza war von seinen Eltern als Kind verkauft worden und hatte sich freiwillig den deutschen Truppen angeschlossen. Mit nichts als den Kleidern am Leib sucht er nun Arbeit und Sicherheit - und findet die Liebe der klugen Afiya. Während das Schicksal die drei jungen Menschen zusammenführt, während sie leben, sich verlieben und versuchen, das Vergangene zu vergessen, rückt aus Europa der nächste Weltkrieg bedrohlich näher ...
Verfasserangabe: Abdulrazak Gurnah. Aus dem Engl. von Eva Bonné
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gurnah, Abdulrazak
Jahr: 2022
Verlag: München, Penguin Junior
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-328-60259-0
2. ISBN: 3-328-60259-3
Beschreibung: 1. Aufl., 379 S.
Schlagwörter: Deutschland, Ostafrika, Soldat, Krieg, Belletristische Darstellung, Kolonialismus, Kolonialbestrebungen, Kolonialpolitik, Kolonialisierung, Deutsches Reich, Deutsche Länder, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Afrika <Ost>, Legionär, Literarische Darstellung, Europa / Kolonialismus, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, BRD <1990->
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bonné, Eva [Übers.]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Afterlives <dt.>
Mediengruppe: Belletristik

Exemplare

ZweigstelleBarcodeSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFristMediengruppe
Zweigstelle: Gösting Barcode: 2202SB02316 Signatur: DR GUR Standort 2: Ausleihe Standort 3: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Belletristik
Zweigstelle: Nord - Geidorf Barcode: 2308SB04254 Signatur: DR GUR Standort 2: Ausleihe Standort 3: Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.08.2024 Mediengruppe: Belletristik
Zweigstelle: Ost - Schillerstraße Barcode: 2206SB03463 Signatur: DR GUR Standort 2: Ausleihe Standort 3: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Belletristik
Zweigstelle: Süd - Lauzilgasse Barcode: 2207SB03538 Signatur: DR GUR Standort 2: Ausleihe Standort 3: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Belletristik
Zweigstelle: Zanklhof Barcode: 2201SB03684 Signatur: DR GUR Standort 2: Ausleihe Standort 3: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Belletristik

Postservice

Nutzen Sie unseren neuen Zustellservice in Ihrer nächstgelegenen Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Bitte einloggen

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Themenpaket-Service, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör