Politische Korrektheit, Wunschdenken und Wissenschaft

das Versagen der Universitäten im Diskurs um Sprache
Mediengruppe: Sachbuch
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Simon, Cordula (Verfasser); Auer, Stefan (Verfasser)
Verfasserangabe: Cordula Simon, Stefan Auer
Jahr: 2024
Verlag: Neu-Isenburg, Westend
Sprache lenkt das Denken, Sprache ist Handeln, Sprache ist Macht und Sprache ist Gewalt. In Politische Korrektheit, Wunschdenken und Wissenschaft widmen sich Cordula Simon und Stefan Auer der Frage, ob die sogenannte politisch korrekte Sprache einer moralisch besseren Welt dienlich ist. Die Autoren verfolgen Text für Text bis zu ihren Quellen und Fußnoten. Dabei decken sie unzählige Falschzitate, Irrtümer, Unterstellungen und wissenschaftlich nicht fundierte Annahmen auf. Immer wieder Falschheiten über
Linguistik wiederholend stellt sich die sogenannte linguistische Wende als in ihrem Wesen fundamental anti-linguistisch
heraus. Abschließend werden empirische Studien, Framing, Gendern und die Mechanismen der Wissenschaft beleuchtet, die jenen Fehlern vorbeugen hätten sollen.
Verfasserangabe: Cordula Simon, Stefan Auer
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Simon, Cordula (Verfasser); Auer, Stefan (Verfasser)
Jahr: 2024
Verlag: Neu-Isenburg, Westend
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PK.AL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-949925-18-4
Beschreibung: 319 Seiten
Schlagwörter: Sprache, Political Correctness, Linguistik, Sprachen, PC, Politische Korrektheit, Sprachgebrauch / Öffentliche Meinung / Political Correctness, Allgemeine Sprachwissenschaft, Allgemeine Linguistik, Sprachwissenschaft, Sprachforschung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch

Exemplare

ZweigstelleBarcodeSignaturStandort 2Standort 3StatusVorbestellungenFristMediengruppe
Zweigstelle: Nord - Geidorf Barcode: 2408SB01220 Signatur: PK.AL SIM Standort 2: Ausleihe Standort 3: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Sachbuch

Postservice

Nutzen Sie unseren neuen Zustellservice in Ihrer nächstgelegenen Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Bitte einloggen

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör