Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
keine Anmeldung notwendigFilter entfernen!
Veranstaltung2
Veranstaltungstyp:
Vortrag & Diskussion1
[kju:b]-Special1
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord2
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze2
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Di

7

Feb
2023

Vortrag mit Ingrid Brodnig: Gegen die Lüge - wie man Falschmeldungen im Internet kontern kann

Im Rahmen des Safer Internet Days am 7. Februar 2023!

Vortrag & Diskussion
 19:00 - 20:30 Uhr
 16 - 99 Jahre

© Gianmaria Gava

Wir laden Sie herzlich zum Vortrag mit Ingrid Brodnig ein!

Wo? Stadtbibliothek Graz Nord-Geidorf, Theodor-Körner-Str. 59, 8010 Graz

Wann? 07.02.2023, Beginn 19 Uhr

Klimakrise, Corona, Migration - viele Themen emotionalisieren, auch wird die Stimmung mit Falschmeldungen vielfach angeheizt. Gerüchte, Halbwahrheiten, komplett erfundene Geschichten diffamieren einzelne Personen und machen es schwer, über wichtige Sachfragen unserer Zeit zu diskutieren. Gerade im Internet verbreiten sich solche aufregenden Behauptungen rasant. Doch woran erkennt man, ob etwas wahr ist oder falsch? Und: Wie kann ich reagieren, wenn Falschmeldungen in meinem Umfeld verbreitet werden? Im Vortrag werden Tipps für digitale Medienkompetenz und für ein sachliches, aber auch respektvolles Diskutieren geliefert.

Ingrid Brodnig, geb. 1984, ist Autorin und Journalistin. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Gesellschaft, ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist der Umgang mit Desinformation und Hasskommentaren. Sie hat fünf Bücher verfasst, zuletzt "Einspruch! Fake News und Verschwörungsmythen kontern". Ihr Buch "Hass im Netz" wurde mit dem Bruno-Kreisky-Sonderpreis für das politische Buch ausgezeichnet. Sie verfasst die wöchentliche IT-Kolumne namens #brodnig für das Nachrichtenmagazin Profil. Sie hält regelmäßig Vorträge und Workshops zu Themen der Digitalisierung.

Hier finden Sie die Bücher von Ingrid Brodnig!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Di

4

Apr
2023

POETRY SLAM WORKSHOP

mit der bekannten Slammerin Agnes Maier

[kju:b]-Special
 14:00 - 18:00 Uhr
  ab 14 Jahre

© Annalisa Konrad

Slam Poetry ist Literatur für die Bühne, geschrieben um vorgetragen und gehört zu werden. Alle Textarten sind erlaubt: Lyrik, Prosa, Briefe, Tagebucheinträge, das (selbstkreierte) Lieblingskuchenrezept und alles was dir sonst noch in den Sinn kommt. Wir schreiben, wir reimen, wir spielen mit Worten und hauchen ihnen anschließend Leben ein. Bei diesem Workshop dreht sich alles um deine Texte und darum, Spaß am Performen zu haben.

Keine Angst, du musst keine „Rampensau“ sein. Was du hier lernst, hilft dir nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Deutschunterricht, bei Referaten, mündlichen Prüfungen und immer im Leben, wenn du andere von dir überzeugen möchtest.

Achtun zweiteiliger Workshop: Am darauffolgenden Tag, Mittwoch, 5.4.2023, 14-18 Uhr, findet der zweite Teil statt. Anmeldung nur für beide Teile möglich. 
 

ZUR ANMELDUNG GEHTS HIER! (ab 23.1.2023)

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig