Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
EinzelpersonFilter entfernen!
Veranstaltung125
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop76
Labuka-Spracheninsel7
Labuka-Autorenzeit3
Labubaby7
BIB-QUIZ1
LABUKA-Familieninsel3
[kju:b]-VWA2
[kju:b]-Workshop9
Workshop1
Lesung1
Labukini-Treff15
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord53
Stadtbibliothek Graz Süd18
Stadtbibliothek Graz Ost15
Stadtbibliothek Graz West21
Hauptbibliothek Zanklhof18
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze58
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

16

Nov
2017

BIB-QUIZ - das Rate-Event im Zanklhof

Philosophie-Special

BIB-QUIZ
 18:30 - 21:00 Uhr
 18 - 99 Jahre

© mariesacha/fotolia.com

Wer denkt, dass Philosophie nur in Uni-Hörsälen oder dem vielzitierten Elfenbeinturm stattfindet, der/die kann sich beim „BIB-QUIZ Philosophie-Special“ der Stadtbibliothek Graz vom Gegenteil überzeugen. Anlässlich der „Langen Nacht der Philosophie“ sind sowohl leidenschaftliche (Quer-)DenkerInnen als auch absolute Philosophie-Neulinge dazu eingeladen, sich an diesem Abend mit spannenden philosophischen Fragen auseinanderzusetzen.

Geraten wird in Teams von 4-6 Personen, die sich gerne auch erst am Quiz-Abend zusammenfinden können, um miteinander ihr Wissen zu testen und zu erweitern!

Selbstverständlich zahlen sich ein großer Wissensschatz, Kombinationsvermögen und Teamgeist am Ende auch aus – auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten tolle Preise!

Anmeldung unter: www.stadtbibliothek.graz.at oder Tel. 0316 872-4970.

Eintritt frei!

noch 23 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

22

Nov
2017

UNMÖGLICH ist gar nichts - Buchpräsentation

Geschichten von Menschen, die es trotzdem geschafft haben

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Club Lebensfreude

Die Zone 1 Graz von Lions Clubs International - Distrikt Österreich Mitte lädt gemeinsam mit Kurt Hohensinner, MBA, Stadtrat für Bildung, Integration, Soziales, Jugend, Familie und Sport, dem Kulturamt und der Stadtbibliothek herzlich ein!

15 Autorinnen und Autoren, die ein schweres gesundheitliches Schicksal erlitten und gemeistert haben, wollen mit diesem Buch Mut machen, dort wo Resignation und Verzweiflung herrschen. 15 Einzelschicksale werden vorgestellt, die in berührender Weise zeigen, dass diese Menschen es aus schier ausweglosen Situationen geschafft haben, den Weg zurück ins Leben zu finden. Weitere Infos: www.clublebensfreude.at

Exemplare des Buches können erworben werden – mit Signiermöglichkeit durch die anwesenden Autorinnen und Autoren!

Programm:

Grundgedanken, die zum Buch geführt haben - Mag. Johannes Maierhofer

Die Lage ist nie hoffnungslos - Werner David Wiechentaler

Leben ist wichtiger als die Beine - Rosalia Thumer

Sonne, Sand und Kugellager - Reinfried Blaha

Kopf hoch! - Johann Stadler

Moderation:  DI Dr. Wilhelm Himmel (Lions Clubs)

Musikalische Umrahmung: „Die Schrägschrauben"

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mi

13

Sep
2017
 09:00 - 10:30 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

- Wegen des überaus großen Erfolges bieten wir nun eine dritte (Frühling/Graz Ost) und eine vierte (Herbst/Graz Nord) Auflage des fünftägigen Gedächtnistrainingskurses an! -
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge… Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Nord bieten wir Personen ab 55 Jahren im Herbst (September-November 2017) - kostenlos! – einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (ab 55 J.) beachten!! 
 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
Mittwochs, 13.9., 27.9., 11.10., 25.10. und 8.11.2017
durchlaufend ohne Unterbrechungen; Zeit: 9:00-10:30 Uhr

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

23

Okt
2017

LABUKIGA: ES SPUKT NICHT UNTERM BETT

nach einem Buch von Guido van Genechten

Labuka-Workshop
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Es spukt! Da ist sich Oskar ganz sicher. Doch wo hat sich das Gespenst versteckt? Unterm Bett? Hinter dem Vorhang? Oder etwa im Schrank? Ganz klar, dass Oskar so nicht einschlafen kann. Erst einmal muss Papa das Gespenst suchen. Gemeinsam schauen sie überall nach, aber wo ist es denn?  Komm auf die Bücherinsel, mit deiner Hilfe kann der kleine Oskar bestimmt schon bald beruhigt einschlafen.

Leitung: Martina Steiner

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

23

Okt
2017
 15:30 - 17:00 Uhr
 8 - 12 Jahre

© Lupi Spuma/Next Liberty

Dieser Workshop ist für spiel- und theaterbegeisterte Kinder genau das Richtige. Hier kannst du die Grundlagen des Theaterspielens kennenlernen und hast dabei die Möglichkeit, bei Improvisations-, Wahrnehmungs- und Konzentrationsübungen spielerisch erste Theatererfahrungen zu sammeln.

Leitung: Next Liberty

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

24

Okt
2017

SPIELOSOPHIE: FREDERICK

nach einem Buch von Leo Lionni

Labuka-Workshop
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Im Herbst sammeln die Mäuse fleißig Körner und Nüsse, Weizen und Stroh für den Winter. Alle bis auf Frederick, der scheinbar vor sich hin träumt. Als die anderen ihn fragen, antwortet er ihnen, dass er Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammle. Doch können Fredericks Vorräte nützlich an kalten Wintertagen sein? Was brauchen Mäuse und Menschen zum Leben? Tauche ein in ein philosophisches Gespräch über den Sinn von schönen Gedanken und vieles mehr, mach mit bei Gedankenexperimenten und philosophischen Spielen und bastle etwas für graue Tage.

Leitung: Sonja Bachhiesl

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

24

Okt
2017
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Oh Schreck! Frida, die kleine Waldhexe, trödelt schon wieder mit irgendwelchen unwichtigen Sachen herum! Sie tröstet Kobolde, zaubert Sterne vom Himmel und sucht Fledermäuse, die sich verflogen haben – obwohl sie doch mit den anderen Hexen zu einem wichtigen Verwandlungszauber verabredet ist. Ob Frida es noch rechtzeitig zum großen Hexentreffen schaffen wird?

Leitung: Elisabeth Windbacher

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Di

24

Okt
2017

ZUSAMMENLEBEN IN VIELFALT

Workshop zu den Themen Interkulturalität und Migration

[kju:b]-Workshop
 09:00 - 11:00 Uhr
  ab 13 Jahre

© Helmut Lunghammer

Im Zuge der Globalisierung sowie der Flüchtlingsbewegung rücken Menschen aus verschiedenen Kulturen näher zusammen, weshalb umfassende kulturelle Kenntnisse ein Bildungsziel für alle in unserer Gesellschaft lebenden Menschen sein sollte. Unter diesem Aspekt repräsentiert dieser interkulturelle Workshop ein Begegnungs- und Diskussionsforum, um mit Menschen aus anderen Kulturen, Religionen usw. ins Gespräch zu kommen. Dabei geht es – nach Klärung der konkreten Fragestellungen und Lerninteressen der Teilnehmenden – um Themen wie Flucht- und Migrationsbedingungen, soziale Fragen, Diskriminierung, Alltagsleben sowie Grund- und Menschenrechte. Vor diesem Hintergrund werden vertiefend die arabische und afrikanische Kultur vorgestellt.

Leitung: ARGE-Jugend
(Workshop passt sich an das Alter der TeilnehmerInnen an)

noch 22 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

24

Okt
2017

LABUKINI: DER FABELHAFTE SCHIRM

nach einem Buch von Jackie Azúa Kramer und Maral Sassouni

Labukini-Treff
 09:00 - 10:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Der Elefant führt seinen schönen grünen Regenschirm spazieren. Das fällt auf! Für jedes Tier, dem der Elefant begegnet, hat der Schirm einen ganz anderen Zweck. Zelt, Flugmaschine oder Gehstock. Alle berichten sie von den wildesten Abenteuern, die sie mit dem fabelhaften Schirm bereits erlebt haben sollen. Was so ein Schirm noch alles sein kann, findest du mit Sicherheit auf der Bücherinsel heraus!

Leitung: Martin Gerdenitsch

Veranstaltung ausgebucht!

Di

24

Okt
2017

THEATERWORKSHOP: DAS KLEINE ICH BIN ICH

nach einem Buch von Mira Lobe und Susi Weigel

Labuka-Workshop
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 7 Jahre

© buchhandel.de

Auf der bunten Blumenwiese geht ein kleines Tier spazieren. Es fühlt sich mit vielen anderen Tieren verwandt, obwohl es keinem wirklich gleicht. Es ist kein Pferd, keine Kuh, kein Vogel und auch kein Nilpferd – langsam beginnt es an sich zu zweifeln… Aber dann erkennt das kleine Tier: „Ich bin nicht irgendwer – ich bin ich!“

Leitung: Theater Feuerblau

Veranstaltung ausgebucht!