Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
EinzelpersonFilter entfernen!
Veranstaltung21
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop7
Labuka-Spracheninsel3
LABUKIGA3
[kju:b]-VWA1
[kju:b]-Workshop1
Workshop2
Lesung2
Labukini-Treff2
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord8
Stadtbibliothek Graz Süd3
Stadtbibliothek Graz Ost3
Stadtbibliothek Graz West2
Hauptbibliothek Zanklhof5
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze12

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik267RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD134RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch47RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch181RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD76RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD25RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD71RSS Feed neue Medien: Musik CD
Musik-DVD1RSS Feed neue Medien: Musik-DVD
Sachbuch323RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele6RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Themenpaket2RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften155RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1289RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Fr

22

Jun
2018

URBAN SKETCHING - DEN MOMENT ZEICHNERISCH FESTHALTEN

2-tägiger Zeichenworkshop

[kju:b]-Workshop
 16:00 - 20:00 Uhr
 13 - 26 Jahre

© Edgar Miesbichler

@ pixabay

Die rasche Skizze mit Linienübung ist unser Anfang. Damit erfassen wir sowohl klassische Stillleben als auch Landschaften, Häuser, Silhouetten und Menschen-Porträts. In diesem Workshop geht es um das schnelle Skizzieren eines bestimmten Ortes in einem bestimmten Moment, bevor dieser für immer vergangen ist. Dabei den richtigen Ausschnitt und die richtige Perspektive zu wählen und dann zeichnerisch umzusetzen, soll hier vermittelt werden. Nach dem Erlernen der theoretischen Grundlagen und einigen Zeichenübungen werden wir versuchen, interessante Plätze in Graz zu finden und diese zeichnerisch darzustellen.

Teil 1: 22. Juni, 16.00 – 20.00 Uhr
Teil 2: 29. Juni, 16.00 – 20.00 Uhr

ANMELDUNG ausschließlich für beide Tage möglich!
Leitung: Edgar Miesbichler

Veranstaltung ausgebucht!

Do

15

Nov
2018
 16:30 - 18:00 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

- Wegen des großen Erfolges bieten wir unseren fünftägigen Gedächtnistrainings-Workshop heuer bereits zum 5. / 6. Mal an! -
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge… Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Nord bieten wir Personen ab 55 Jahren im Nov.-Dez. 2018 - kostenlos! – einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (mind. 55 Jahre) beachten!! 
Anmeldungen jüngerer Personen werden nicht berücksichtigt!!

 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
jeweils Donnerstag Nachmittag, 16.30-18.00 Uhr,

  • am 15.11.
  • 22.11.
  • 29.11.
  • 06.12.
  • und 13.12.2018.

 

... und hier geht es zu den Vormittagsterminen in Graz Ost!

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

13

Sep
2018
 09:00 - 10:30 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

- Wegen des großen Erfolges bieten wir unseren fünftägigen Gedächtnistrainings-Workshop heuer bereits zum 5. / 6. Mal an! -
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge… Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Ost bieten wir Personen ab 55 Jahren im Sept.-Nov. 2018 - kostenlos! – einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (mind. 55 Jahre) beachten!! 
Anmeldungen jüngerer Personen werden nicht berücksichtigt!!

 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
jeweils Donnerstag Vormittag, alle 14 Tage, 09.00-10.30 Uhr,

  • am 13.09.
  • 27.09.
  • 11.10.
  • 25.10.
  • und 08.11.2018.

 

... und hier geht es zu den Nachmittagsterminen in Graz Nord!

noch 14 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

1

Aug
2018

Sommerlesung: Florian Labitsch - Abdominale Alarme

... aus der Reihe "Sommerlesungen im Zanklhof"

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Martin Schwarz

Florian Labitsch, geboren 1980 in Graz, Schriftsteller, Museumsmitarbeiter, Koordinator des AutorInnenkollektivs plattform, Verfasser wissenschaftlicher Aufsätze und journalistischer Beiträge u.a. für den Falter und die Kleine Zeitung, liest aus aktuellen Prosatexten sowie aus seinem in Arbeit befindlichen Roman.

Seine oftmals fragmentarischen Texte setzen sich u. a. mit dem immer dringlichen Thema Krankheit, auch im Kontext mit Beziehungen, auseinander, wobei ihm besonders Sprache, Form und musikalischer Rhythmus wichtig sind.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mi

18

Jul
2018

Sommerlesung der Grazer Stadtschreiberin Radka Denemarková

... aus der Reihe "Sommerlesungen im Zanklhof"

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Milan Malicek

Radka Denemarková, multitalentierte und preisgekrönte tschechische Schriftstellerin, Übersetzerin, Lektorin, Journalistin, Dramaturgin und Drehbuchautorin, ist die aktuelle Grazer Stadtschreiberin mit Wohnsitz auf dem Schloßberg.

In der Zanklhof-Sommerlesung präsentiert sie ihren ganz persönlichen Blick auf ihre temporäre steirische Heimat sowie Auszüge aus ihren Romanen Ein herrlicher Flecken Erde, Kobold und Beitrag zur Geschichte der Freude.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mo

25

Jun
2018

LABUBIBSTART: TOM TAPIR, BÜCHERDETEKTIV

(NACH EINEM BUCH VON LAURENCE L. UND JEAN-BAPTISTE BARONIAN)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Nichts, gar nichts liebt Tom Tapir so sehr wie Bücher. Ganz besonders Bilderbücher mit Detektivgeschichten. Umso empörter ist er, als er erfährt, dass das neueste Buch der berühmten Schriftstellerin Agatha Cricri spurlos aus der Bücherei verschwunden ist. Keine Frage, das Buch muss gefunden werden und der Dieb dazu! Komm auf die Bücherinsel und hilf Tom Tapir, das verschwundene Buch zu finden! Mach dich als Detektiv auf die Spur und lass dich überraschen, was es in der Bibliothek noch alles zu entdecken gibt! Ob Fährten oder Bücher lesen –  ein spannendes Kennenlernen der Bibliothek ist garantiert und am Ende gehst du als echter Bücherdetektiv nach Hause.

Leitung: Martina Steiner
 

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Mo

25

Jun
2018

LABUKINI: GUT GEMACHT, BUMMELSCHAF!

(NACH EINEM BUCH VON CAROLINE JAYNE CHURCH)

Labukini-Treff
 14:00 - 15:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

ACHTUNG - GEÄNDERTE UHRZEIT!

Immer, wenn alle Schafe an einem bestimmten Ort sein sollen ... ist Bummelschaf gerade ganz woanders und entdeckt die Welt. Bummelschaf kommt immer zu spät, ist immer als Letztes da und verpasst sogar die jährliche Schafschur. Aber dann begegnet es einer kleinen Henne mit einem riesigen Problem. Ob Bummelschaf wohl dieses Mal zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist? Komm auf die Bücherinsel LABUKA und finde es heraus!

Leitung: Sarah Preiß

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

26

Jun
2018

LABUKIGA: PUPSI & STINKI

(NACH EINEM BUCH VON SEBASTIAN FITZEK)

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Der kleine Paul wird im Kindergarten gehänselt, weil ihm ständig geräuschvolle und stinkende Pupse entfahren. Doch dann findet "Pupsi", wie er bald genannt wird, einen ganz besonderen Freund: Ein Stinktier namens "Stinki", das einen schlimmen Makel hat: Es kann nicht auf Kommando stinken! Mach dich auf ein pupstatisches Abenteuer gefasst!

Leitung: Martin Gerdenitsch
 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

26

Jun
2018
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Dies ist die Geschichte von Handa, die zum Stamm der Luo im Südwesten Kenias gehört. Eines Tages beschließt Handa, ihrer Freundin Akeyo, die im Nachbardorf wohnt, sieben köstliche Früchte zu bringen. Aber welche Früchte mag Akeyo am liebsten? Während des Spaziergangs stehlen verspielte Tiere Früchte aus Handas Korb! Wird Handa noch etwas übrig haben, wenn Akeyo sie endlich erreicht? Voller leckerer Früchte und frecher Wildtiere ist diese köstliche Geschichte ein wahrhafter Genuss!

Leitung: Sara Crockett
 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

26

Jun
2018

FIT FÜR DIE VWA (AHS)/DIPLOMARBEIT (BHS)

Beratung, Tipps und Tricks für deine Abschlussarbeit

[kju:b]-VWA
 09:30 - 11:30 Uhr
  ab 16 Jahre

© Christian Jungwirth

Du findest einfach nicht die richtige Literatur für deine VWA/Diplomarbeit? Du hast bereits ein tolles Thema, weißt aber nicht, wie du zu schreiben anfangen sollst? Oder bereitet dir etwa das richtige Zitieren regelrecht Kopfschmerzen? Egal ob Schreibblockade, Themenfindung, Literaturrecherche oder Quellenangaben – alle deine kleinen und großen Fragen sowie Probleme rund um das Thema VWA/Diplomarbeit werden bei diesem Workshop behandelt. Und schon bald wird deine VWA/Diplomarbeit richtig auf Schiene kommen!

Veranstaltung ausgebucht!