Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Briefe vom Eichhorn an die Ameise

Kinderbuch

Einheits Sachtitel:
Brieven aan niemand anders (dt.)

Standort:

Verfasser:
Tellegen, Toon

Verfasser Angabe:
Toon Tellegen. Bilder von Axel Scheffler. Aus dem Niederländ. von Mirjam Pressler

Personen:
Scheffler, Axel
Pressler, Mirjam

Schlagwörter:

Verlag:
Hanser

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2001

Umfang:
92 S. : Ill.

ISBN:
3-446-19967-5

Interessenskreise:
ab 07 Jahre

Inhalt:
Sechsundzwanzig Geschichten in Briefen enthält dieses Buch. Sie erzählen von Wünschen und Hoffnungen, von Freundschaft und Fürsorge, sie sind Einladungen zu kleinen und großen Festen, die der Wind zustellt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße0106BU24216JE.J TELVerfügbar0 
Nord - Geidorf0108BU22444JE.J TELEntliehen011.11.2020
Andritz0109BU15100JE.J TELVerfügbar0 
Bücherbus0111BU11233JE.J TELVerfügbar0 
Bücherbus0110BU12353JE.J TELVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Geburtstag im Möwenweg
Englisch lernen mit den Leselöwen - Freundschaftsgeschichten
Leselöwen - Adventgeschichten
Der Geisterreiter
Fernsehgeschichten vom Franz
Liebesgeschichten vom Franz
Dschi-Dsche-i Dschunior