Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Lisa und Finn auf Drachensuche

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Arold, Marliese

Verfasser Angabe:
Marliese Arold. Ill. von Ralf Butschkow

Personen:
Butschkow, Ralf

Schlagwörter:

Verlag:
Klopp

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2002

Umfang:
117 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
3-7817-2401-8

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Reihe:
Leseratten

Inhalt:
Lisa, die Tochter des Ritters Haubert, ist wütend. Keiner glaubt ihr, dass ihr Papa von einem Drachen gefangen wurde und in Lebensgefahr ist. Also beschließt sie alleine loszuziehen. Gleich zu Beginn ihrer abenteuerlichen Reise trifft sie Finn, ein sprechendes Pferd, das ihr bester Freund wird. Gemeinsam finden die beiden die Höhle des doppelköpfigen Drachens, in der Lisas Papa gefangen gehalten wird. Dort wartet das Ungeheuer nur darauf, dass seine Jungen endlich aus den Eiern schlüpfen und ihr erstes Drachenmahl verspeisen können: Lisas Papa ...

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das kleine Moorgespenst
Ausgestorbene Tiere
Tobbe und der Kampf um den Zauberstein
Die Nacht der sieben Wünsche
Lena in der neuen Schule
Mini und Mauz
Nur nicht knausern, sagte Michel aus Lönneberga