Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik182RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD91RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch60RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch300RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD84RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD68RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch172RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele15RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-XBOX1RSS Feed neue Medien: Spiele-XBOX
Zeitschriften126RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1129RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Philosophin

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Prange, Peter

Verfasser Angabe:
Peter Prange

Schlagwörter:

Verlag:
Droemer Knaur

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2003

Umfang:
558 S.

ISBN:
3-426-19590-9

Interessenskreise:
Historischer Roman

Inhalt:
Sophie ist von den neuen Ideen gleichzeitig fasziniert und verängstigt. Verfolgt von einem schrecklichen Kindheitserlebnis, bei dem sie ihre Mutter verlor, glaubt sie, dass Frauen wie sie weder lesen noch schreiben dürfen - und erst recht nicht lieben. Entsetzt wird sie Zeugin, wie die Bücher der Philosophen auf dem Scheiterhaufen brennen. Soll sie trotzdem ihrem Herzen folgen? Hin- und hergerissen zwischen Verstand und Gefühl, führt ihr Weg sie durch alle Schichten der Gesellschaft. Sie glaubt sich von ihrem Geliebten verraten und hält doch an ihrer Liebe fest. Als Vorleserin der Marquise de Pompadour, der ebenso schönen wie intelligenten Maitresse des Königs, begegnet sie am Hof von Versailles dem obersten Zensor Frankreichs. In ihm findet sie einen unerwarteten Verbündeten im Kampf für die Enzyklopädie - ohne zu ahnen, dass sie mit diesem Mann längst in einer geheimnisvollen, tragischen Beziehung steht.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße0306BU25687DR.H PRAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Medicus von Saragossa
Die Erben des Medicus
Der Medicus