Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Marc Chagall. Das Leben ist ein Traum

Kinderbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
[Text: Brigitta Höpler].

Personen:
Höpler, Brigitta
Chagall, Marc [Ill.]

Zusatzfelder:
Herkunft: IDN: 4112
Art und Inhalt: Jugendbuch

Schlagwörter:

Verlag:
Prestel

Erscheinungsort:
München

Jahr:
1998

Umfang:
28 S. : überw. Ill.

ISBN:
3-7913-1953-1

Interessenskreise:
ab 10 Jahre

Reihe:
Abenteuer Kunst

Inhalt:
Der Maler Marc Chagall ist von einem Dorf in Rußland nach Frankreich gezogen. Die Eindrücke der Großstadt Paris, Träume und Erinnerungen an seine russische Heimat vermischen sich in seinen phantastischen Gemälden.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting9802BU17674JK.B MAR
Ausleihe
Verfügbar0 
Süd - Lauzilgasse9807BU16553JK.B MAR
Ausleihe
Entliehen006.02.2023
Nord - Geidorf9808BU20846JK.B MAR
Ausleihe
Verfügbar0 
Bücherbus9810BU11289JK.B MAR
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Emil und die Detektive
Harry Potter und der Stein der Weisen
Spannende Experimente aus Natur und Technik
Sturmwind darf nicht sterben!
Paul Klee. Bilder träumen
Pablo Picasso