Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik262RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD189RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch78RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch213RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD49RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD39RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD25RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch226RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Unterrichtsmaterial2RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften143RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1240RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Von Juni zu Juni

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Korschunow, Irina

Verfasser Angabe:
Irina Korschunow

Sprache:
Deutsch

Zusatzfelder:
Herkunft: IDN: 10534
Abrufzeichen: mo
Art und Inhalt: Belletristik

Verlag:
Hoffmann u. Campe

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
1999

Umfang:
251 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
3-455-04001-2

Inhalt:
Ein Mädchen verschwindet, und die Welt hinter ihm bricht zusammen. Was ist geschehen mit Esther, der behüteten Tochter eines Architektenehepaares? Zwei Kommissare ermitteln, die Jagdszenen der Yellow Press verfehlen ihre Wirkung nicht. Die Demontage einer Familie beginnt.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Tuschezeichen
Balzac und die kleine chinesische Schneiderin
Olympia
Hierzulande Andernorts
Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet
Die Identität
Das Leben ist kurz
Das Gewicht des Wassers
Die Erbschaft des Herrn de Leon
Die profanen Stunden des Glücks
Franio
Kassandra
Das Glücksspiel
Der lange Traum
Das Wunschkind