Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Babygeschichten vom Franz

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Nöstlinger, Christine

Verfasser Angabe:
Christine Nöstlinger. Bilder von Erhard Dietl

Personen:
Dietl, Erhard

Schlagwörter:

Verlag:
Oetinger

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
1998

Umfang:
62 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
3-7891-0552-X

Interessenskreise:
ab 07 Jahre
Erstes Lesealter

Reihe:
Sonne Mond und Sterne

Inhalt:
Franz hat es gründlich satt. Schon seit Monaten spinnt die Gabi total. Sie wird nämlich große Schwester und muß mit Franz ständig Baby üben.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg0905BU00455JE.E NÖS
Ausleihe
Verfügbar0 
Ost - Schillerstraße0806BU29900JE.E NÖS
Ausleihe
Verfügbar0 
Süd - Lauzilgasse0807BU02754JE.E NÖS
Ausleihe
Entliehen016.02.2023
Bücherbus1811SB01079JE.E NÖS
Ausleihe
Verfügbar0 
Bücherbus0311BU13534JE.E NÖS
Ausleihe
Entliehen020.02.2023
Bücherbus0211BU11834JE.E NÖS
Ausleihe
Verfügbar0 
Bücherbus0811BU17809JE.E NÖS
Ausleihe
Entliehen007.02.2023

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Alles erlaubt?
Lena in der neuen Schule
Mini ist kein Angsthase