Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Jeanne d'Arce. Die Götter dürsten

zwei historische Romane

Belletristik

Standort:

Verfasser:
France, Anatole

Verfasser Angabe:
Anatole France

Personen:
Zweig, Friderike Maria [Übers.]
Oppeln-Bronikowski, Friedrich von

Schlagwörter:

Verlag:
Lübbe

Erscheinungsort:
Bergisch Gladbach

Jahr:
1999

Umfang:
643 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
3-404-14189-X

Interessenskreise:
Historischer Roman

Reihe:
Bastei-Lübbe Taschenbuch

Inhalt:
Zwei Hauptwerke des französichen Nobelpreisträgers Anatole France sind hier vereint:
In "Jeanne d'Arc" rekonstruiert der brillante Erzähler das Leben der Jungfrau von Orleans, die sich während des Hundertjährigen Krieges berufen fühlte, Frankreich von den Engländern zu befreien. Eine Entscheidung, die ihr zum Verhängnis werden sollte.
"Die Götter dürsten" handelt vom erfolglosen Maler Evarist Gamelin und seinem Bemühen um Elodie, die hübsche Tochter eines Kunsthändlers. (amazon.de)

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Marchesa
Q
Der Medicus von Saragossa
Hem-On, der Ägypter