Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ich sehe was...im Geisterhaus

CD-ROM

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Terzio Möllers u. Bellinghausen

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2000

Umfang:
1 CD-ROM

Fußnote:
Voraussetzungen: WIN: ab PC Pentium, ab Windows 95, 16 MB RAM ; MAC: Power PC, ab System 7.5.5, 16 MB RAM

ISBN:
3-932992-12-1

Interessenskreise:
ab 06 Jahre

Bandangabe:
2

Reihe:
Ich sehe was

Inhalt:
CD-ROM für Kinder ab 6 Jahren
Ich sehe was...im Geisterhaus: Überall auf der Welt spielen Eltern mit ihren Kindern "Ich sehe was, was du nicht siehst". Auf dieser Idee beruht auch die CD-ROM-Reihe "Ich sehe was ....". Jetzt liegt der 2. Titel aus dieser prämierten Reihe vor. Schön gruselig geht es diesmal zu. In einem Geisterhaus gibt es in den verschiedenen Zimmern eine Menge schaurig schöne und ziemlich unheimliche Sachen zu entdecken. Ein Knochenmann begleitet euch durch mysteriöse Gewölbe und Verließe, in denen geheimnisvolle Reime Rätselhaftes verhüllen. Wer alle Rätsel löst und die verschlüsselte Botschaft lesen kann, kommt auch wieder raus aus dem Geisterhaus. Die Suchbilder stärken das Konzentrationsvermögen und fördern das problemlösende Denken. Für alle ideal, die lernen müssen, sich zu konzentrieren. Im Geisterkeller kann man neue Geister mixen und für Fortgeschrittene im Hexeneinmaleins ist alles da, um selber ein "Ich-sehe-was-Gruseliges" zu bauen.
(Produktbeschreibung des Herstellers)

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Best girl friends and the horse thief