Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Vorgeschriebene Flughöhe

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Sylvester, Regine

Verfasser Angabe:
Regine Sylvester

Schlagwörter:

Verlag:
Argon

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2002

Umfang:
252 S.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
3-87024-567-0

Inhalt:
Marie weiß Bescheid. Marie weiß immer Bescheid - wenn es um andere Leute geht. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. "Marie trifft Maßnahmen, die sie für vorsorglich hält. Sie ist eine zusehends
eingeschränkte Person mit großem Mundwerk. Tut mir Leid - ich halte sie manchmal für eine echte Zicke." Das sagt die Erzählerin, Maries andere, stillere Hälfte. Marie und ich - das sind die wechselnden Strategien einer Frau, die alleine in der Großstadt lebt, sich mit dem Älterwerden arrangiert und trotzdem einen Ausbruch versucht. Denn plötzlich gibt es einen Mann, der so ganz anders ist. Regine Sylvester schreibt über die großen und kleinen Verluste, den Alltag und die Träume, sie entwirft mit großer Einfühlsamkeit und fotografischer Genauigkeit eine
mitreißende Lebens- und Liebesgeschichte.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Oliven von San Pietro
Sushi für Anfänger
Pusteblume
Die Frau des Weinhändlers
Das Gewicht des Wassers