Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik355RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur7RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch46RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch239RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD49RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch263RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften195RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1307RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Mann, der das schmutzige Buch schrieb

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
The Man Who Wrote The Book (dt.)

Standort:

Verfasser:
Tarloff, Erik

Verfasser Angabe:
Erik Tarloff. Dt. von Uschi Gnade

Personen:
Gnade, Uschi

Schlagwörter:

Verlag:
Klett-Cotta

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2004

Umfang:
393 S.

ISBN:
3-423-24405-4

Inhalt:
Die Natur ist fertig mit Ihnen." Dieser eher lässig dahingesagte Satz seiner Ärztin geht dem 35-jährigen Professor Gordon nicht mehr aus dem Kopf. Auch sonst scheint man ihn eigentlich nicht mehr zu brauchen. Seine Ernennung zum Professor auf Lebenszeit jedenfalls lässt auf sich warten. Die Universitätsverwaltung legt ihm stattdessen die Kündigung nahe, seine Kreditkarte ist eingezogen worden und seine Freundin gibt ihm den Laufpass. Nach einer Flasche Wodka ruft Gordon einen Freund aus Schulzeiten an - und der zögert nicht lange. "Komm her", sagt er. "Besuch mich. Hast du dich sehr verändert?" Nein, der schüchterne Ezra hat sich gar nicht verändert. Als ihn im Auftrag seines Gastgebers die vollbusige Tessa empfängt, ist er absolut überwältigt. Aber wie es dazu kommen konnte, dass er plötzlich einen Sex-Roman schreibt, kann er sich selbst nicht erklären. Vielleicht ist die Natur ja doch noch nicht fertig mit ihm?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0509BU16971DR TARVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Im Licht der Sterne
USA - Der Osten
Das Böse
Das Glück von morgen
Fandorin
Das falsche Urteil