Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik355RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur7RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch46RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch239RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD49RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch263RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften195RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1307RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

The well-tempered clavier vol. 2

Musik CD

Einheits Sachtitel:
[Das wohltemperierte Klavier, Teil 2]

Parallel Sachtitel:
Das wohltemperierte Klavier Teil 2

Standort:

Verfasser:
Bach, Johann Sebastian [Komp.]

Verfasser Angabe:
Johann Sebastian Bach

Personen:
Koroliov, Evgeni [Klavier]

Schlagwörter:

Verlag:
Tacet

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2002

Umfang:
72'20 ; 72'22

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 CDs

ISBN:
9-85001-040-1

Bandangabe:
6

Reihe:
The Koroliov Series

Inhalt:
Nachdem im Bach-Jahr 2000 der 1. Teil des "Wohltemperierten Klaviers" des Thomaskantors in der Interpretation von Evgeni Koroliov erschienen war, überschlug sich die Presse mit Lobeshymnen. Zwei Jahre hat es gedauert, bis Koroliov nun den 2. Teil vorlegt. Und - um es vorweg zu nehmen - es ist eine ähnlich bestechende Einspielung entstanden. Wer allerdings bei Koroliov etwas Neues, etwas sehr Eigenwilliges oder Anderes zu entdecken hofft, der wird enttäuscht und muss sich an eine der Aufnahmen wenden, die von so vielen, gerade jungen Interpreten als Form der Selbstdarstellung auf dem Markt erhältlich sind. Koroliov ist ein Künstler, der sich immer hinter das Werk zurück nimmt, dies allerdings mit all seinem phänomenalen Können. Koroliov verfügt über eine perfide Anschlagkultur, die jede Nuance von Bachs Ideenreichtum widerzuspiegeln imstande ist. Zudem lässt er sich Zeit, lässt die Musik sich entwickeln, was heute nur mehr selten geschieht. Auf diese Weise kann der Zuhörer das Spiel und die Musik wirklich auf sich wirken lassen, hört Phrasen, die er vielleicht zuvor nicht so wahrgenommen hat.
Der Fluss, der beim Hören dieser beiden CDs entsteht, ist fast zwanghaft. Man kann kaum aufhören, diesem genialen Bach-Interpreten immer und immer wieder zuzuhören.

enthaltene Werke:
Das wohltemperierte Klavier Teil 2, BWV 870 - 893

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD036665TD.MK BacVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Werke für Oberchor / Chorus Discantus
Cello concerto / Antonin Dvorak
Tschaikovsky piano concerto no. 1 / Arcadi Volodos
Amadeus / Musical
Chansons de troubadours et danses de jongleurs / Millenarium
Glassworks / Philip Glass
Cello concertos 1 & 2
Beethoven - Symphony No. 5 / Herbert von Karajan
Toccata and fugue / Johann Sebastian Bach
Piano concerto No. 2 / Johannes Brahms
Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze / Joseph Haydn