Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik401RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD97RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch48RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch222RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD61RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD76RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD5RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch275RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften192RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1381RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ausnahme

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Undtagelsen (dt.)

Standort:

Verfasser:
Jungersen, Christian

Verfasser Angabe:
Christian Jungersen

Personen:
Sonnenberg, Ulrich

Schlagwörter:

Verlag:
Piper

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2006

Umfang:
666 S.

ISBN:
3-492-04771-8

Reihe:
Nordiska

Inhalt:
Ein Roman über die Psychologie des Bösen. Ein Roman, in dem vier Frauen sich das Leben gegenseitig zur Hölle machen: Selten ist ein Buch geschrieben worden, das auf so kluge, spannungsvolle und so unnachsichtige Weise sein gesellschaftliches Anliegen mit dem Schicksal seiner Figuren verknüpft hat. - Iben, Malene, Anne-Lise und Camilla, vier Frauen, die zusammen im Dänischen Zentrum für Information über Völkermord arbeiten. Iben und Malene sind enge Freundinnen, die sich im Büro die interessanten Aufgaben zuschieben. Eines Tages erhält Iben per E-Mail eine Morddrohung. Zunächst geht sie davon aus, daß der Absender ein serbischer Kriegsverbrecher sein muß. Bald aber schließen Malene und sie auch Anne-Lise als Schuldige nicht mehr aus. Ein psychologischer Thriller, der mit dem Skalpell geschrieben ist.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Riptide
Das Parfum