Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Engel morden einsam

Kriminalroman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Barta Irmgard

Verfasser Angabe:
Barta Irmgard

Schlagwörter:

Verlag:
Milena

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2007

Umfang:
162 S.

ISBN:
978-3-85286-157-9

Inhalt:
Der Fund einer toten Nachbarin führt Katrin Hauser nach Brünn und auf die Spur eines Vereins illegaler Pflegehilfe. Werden Sterbehilfe und Mord verwechselt? Katrin Hauser, Immobilienmaklerin in Karenz, lebt in ihrer Familienidylle in Graz. Einziger Wermutstropfen: Die nervige Nachbarin. Als diese tot aufgefunden wird, findet Katrin in deren Wohnung einen mysteriösen Zettel mit Familiennamen und sich selbst als Hauptverdächtige wieder. Auf eigene Faust verfolgt sie die Spur der Namen und gelangt über Wien nach Brünn zu einem Verein, der tschechische Pflegerinnen an österreichische Familien und deren Pflegefälle vermittelt. Wie illegal und tödlich diese arbeiten, wird Katrin bald schmerzhaft bewusst...

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Der Hund aus Terracotta
Die Rosenzüchterin