Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik226RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch62RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch346RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch242RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele19RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial4RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften132RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1311RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Tocka obmana

[kyrill. Schrift]

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Deception Point (russ.)

Standort:

Verfasser:
Brown, Dan

Verfasser Angabe:
Dan Brown. Aus dem Engl. von T. Osina

Personen:
Osina, T. [Übers.]

Sprache:
Russisch

Schlagwörter:

Verlag:
Ast

Erscheinungsort:
Moskau

Jahr:
2005

Umfang:
508 S.

Fußnote:
Meteor

ISBN:
978-5-17-031086-9

Inhalt:
Als die NASA mithilfe modernster Satelliten-Technologie in der Arktis eine sensationelle Entdeckung macht, wittert die angeschlagene Raumfahrtbehörde Morgenluft. Tief im Eis verborgen liegt ein Meteor von ungewöhnlicher Größe, der zudem eine außerirdische Lebensform zu bergen scheint. Rachel Sexton, Mitarbeiterin des Geheimdienstes, reist im Auftrag des US-Präsidenten zum Fundort des Meteoriten. Doch es gibt eine Macht im Hintergrund, die die bahnbrechende Entdeckung unter Verschluss halten möchte - und die bereit ist, dafür zu töten ...

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Veronika beschließt zu sterben
Das Parfum
Der Fünfte Berg
Frauen die Prosecco trinken
Der Alchimist
Fräulein Smillas Gespür für Schnee
The Russian House
Nana