Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Teheran Revolutionsstraße

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Cheheltan, Amir Hasan

Verfasser Angabe:
Amir Hassan Cheheltan. Aus dem Pers. von Susanne Baghestani

Personen:
Baghestani, Susanne [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Kirchheim

Erscheinungsort:
Gauting

Jahr:
2009

Umfang:
203 S.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
978-3-87410-111-0

Inhalt:
Der Aufstieg eines zwielichtigen Operateurs von Jungfernhäutchen zum Klinikchef, der sich in eine seiner Patientinnen verliebt, ist Ausgangspunkt für ein Sittenbild der iranischen Gesellschaft, deren politische, wirtschaftliche und soziale Zwänge und Verwerfungen ein junges Liebespaar auf grausame Weise scheitern lassen. "Teheran Revolutionsstrasse", der in Teheran nicht veröffentlichte Roman Cheheltans, porträtiert den unbekannten Alltag von Menschen der Teheraner Megacity.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Buchhändler aus Kabul
Die Raben von Carcassonne