Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik340RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD111RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch56RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch257RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD50RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch258RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1348RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Neujahrskonzert 2001 / Wiener Philharmoniker

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Strauss, Johann [Komp.]
Lanner, Josef [Komp.]
Strauss, Josef [Komp.]

Personen:
Harnoncourt, Nikolaus [Dir.]

Urheber:
Wiener Philharmoniker

Schlagwörter:

Verlag:
Teldec

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2001

Umfang:
79 Min.; 17 Min.

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 CDs

ISBN:
5-7383-5632-2

Inhalt:
Nikolaus Harnoncourt setzte bei seiner erstmaligen Leitung des Neujahrskonzertes deutliche Akzente.So war der abgespeckte Radetzkymarsch gleich die erste Überraschung des Konzerts, denn es waren deutliche Unterschiede erkennbar: Der stark reduzierte Blechbläsereinsatz des Originals etwa führte zu einem schlankeren, grazileren Klangergebnis.Auch im weiteren Verlauf der Veranstaltung bekam das Publikum nicht nur den auf Hochglanz polierten Strauss mit viel Tschingderassabumm zu hören, sondern lernte auch die melancholische, teilweise gar schwermütige Seite des Komponisten kennen. Hierhin gehörte etwa der Johannes Brahms gewidmete Walzer "Seid umschlungen, Millionen" mit seiner überaus reizvollen Introduktion, aber erstaunlicherweise auch der bekannte Walzer "Morgenblätter", der unter Harnoncourts Leitung viel bedächtiger und nachdenklicher klang als gewohnt.Aber keine Angst: Virtuosität, Ausgelassenheit und Humor kamen auch bei diesem Neujahrskonzert nicht zu kurz. Für Stimmung sorgten beispielsweise einige Schnellpolkas sowie der Galopp "Jägerslust" von Josef Lanner, dessen 200. Geburtstag im Jahre 2001 zu feiern ist. Zu den Kuriositäten des Programms zählten u.a. die "Elektromagnetische Polka" und die Polka "Elektrofor" von Johann Strauss, die den Studenten der Technischen Universität bzw. einem Technikerball gewidmet waren. Wer Harnoncourt jemals bei der Probenarbeit beobachtet hat, der ahnt, dass auch für dieses Konzert hart gearbeitet worden ist: Eingefahrene Attitüden wurden hinterfragt und korrigiert, die motorische Ebene der Stücke erfuhr feinste Nuancierungen auf dynamischer und agogischer Ebene, der Orchesterklang wurde vielfach neu ausbalanciert und abgestuft. Die Wiener Philharmoniker werden gewusst haben, worauf sie sich einlassen. Das Endergebnis jedenfalls überzeugt vollkommen: ein gelungenes, mitreißendes Neujahrkonzert der Extraklasse.

enthaltene Werke:
CD 1: Radetzky Marsch op. 228
Jägers Lust, Jagd Galopp op. 82
Morgernblätter, Walzer op. 279
Electro-magnetische-Polka op. 110
Electrofor-Polka schnell op. 297
Overtüre zu: Eine Nacht in Venedig (Berlin Version)
CD 2: Ohne Sorgen, Polka schnell op. 271
An der schönen blauen Donau, Walzer op. 314
Radetzky-Marsch op. 228

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1813SB00116TD.MK NEUVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.