Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik162RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD11RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur65RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch13RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch85RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD9RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD3RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch48RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften83RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen489RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Licht und Schatten

Abba - die wahre Geschichte

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Palm, Carl Magnus

Verfasser Angabe:
Carl Magnus Palm. [Dt. Übers.: Helmut Müller]

Personen:
Müller, Helmut [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Bosworth Edition

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2011

Umfang:
656 S. : Ill.

ISBN:
978-3-86543-679-5

Inhalt:
Als ABBA nur sieben Jahre nach ihrem sensationellen Sieg beim Song-Contest 1974 auseinanderbrachen, wurde jedem klar, dass hinter der Fassade der fröhlichen, glitzernden Showband aus Schweden vier höchst unterschiedliche Individuen standen. Agnetha, Frida, Benny und Björn und als 'fünftes' Bandmitglied ihr Manager Stig kamen teils aus ärmsten Verhältnissen – doch alle waren sie Vollblut-Künstler durch und durch. Jeder von ihnen hatte seine Karriere vor der Zeit mit ABBA begonnen, doch den internationalen Durchbruch schafften sie erst gemeinsam und reihten sich in Kürze mühelos neben den ganz Großen der Pop-Musik ein. Es ist die bewegende Geschichte zweier Gesangstalente, der Norwegerin Anni-Frid, die als uneheliches Kind eines deutschen Besatzungssoldaten den Weg zum dunkelhaarigen Dream-Girl schaffte, und der kühlen, blonden Agnetha, die ohne viel Zutun zum Sex-Symbol der Pop-Welt avancierte. Es ist die Story zweier kreativer Freunde mit Wurzeln in der Folk-Szene, Benny und Björn, die Text, Musik, Sound und Rhythmus für viele Pop-Hits lieferten und zusammen mit dem Selfmademan der Platten- und Verlagsbranche, Stig Anderson, den Ruhm ABBAs begründeten. Und es ist der Weg zweier Paare von der ersten Liebe bis zur Trennung, Scheidung und Neuorientierung.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1308SB02727KM.QP PALVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Vielleicht bin ich ja ein Wunder
Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen