Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Bäume

Zauber und Mythos

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Text Wolfgang Schätzle. Fotos von Hella Pflanzer

Personen:
Schätzle, Wolfgang
Pflanzer, Hella

Schlagwörter:

Verlag:
Pinguin

Erscheinungsort:
Innsbruck

Jahr:
1986

Umfang:
70 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
3-7016-2243-4

Inhalt:
Viele Völker, Kulturen und Religionen kennen den Baum als Sympol des Lebens und den Weltenbaum, der das All und das kosmische Geschehen darstellt. Die frühesten kultischen Beziehungen zwischen Mensch und Vegetationen spiegeln sich im Kult um den Baum, der "aus der Tiefe der Erde immer neue Kräfte des Lebens an das Licht führt". Er wird seit Anbeginn von den Menschen geehrt und verehrt; kaum ein Poet, der sich seiner nicht annahm. Die griechische Mythologie läßt ihre Götter in Bäumen wohnen, Bäume wurden Göttern geweiht. Der Baum wird auch mit dem Menschen verglichen und man spricht mit ihm wie mit seinesgleichen. Magisch wird die Beziehung zwischen einem Neugeborenen und einem bei seiner Geburt gepflanzten Baum gedacht, dessen Gedeihen sich auf das Kind auswirkt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting0202SP00796NF.GS BÄUVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.