Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik291RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD147RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch57RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch209RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD80RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD40RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD23RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch375RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften198RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1425RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Im Lauf der Zeit

DVD

Standort:

Verfasser:
Wenders, Wim [Regie]

Verfasser Angabe:
Wim Wenders

Personen:
Vogler, Rüdiger [Darsteller]
Zischler, Hannes [Darsteller]
Kreuzer, Lisa [Darsteller]
Bohm, Marquard [Darsteller]
Müller, Robby [Kamera]

Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch
Land: BRD

Verlag:
Arthaus

Jahr:
1975

Umfang:
168 min.; S/W

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Improved Sound Limited [Musik]
Wenders, Wim [Drehbuch]

Inhalt:
Zwei Männer, durch Zufall zusammengeführt, fahren in einem LKW durchs Zonenrandgebiet und erleben bundesdeutsche Provinzwirklichkeit aus der Perspektive des distanzierten Beobachters. Die Reise wird zur befreienden Fluchtbewegung und zur heilsamen Desillusionierung, geprägt von der Erfahrung der Wurzellosigkeit, die gleichwohl neue Formen des Sehens und Erlebens eröffnet. Wim Wenders' Film vereint die bestechende Klarheit und epische Gelassenheit eines klassischen Bildungsromans mit den mythischen Qualitäten amerikanischer Genrefilme. Weit hinausgehend über die behutsam entwickelte Geschichte einer Männerfreundschaft, zieht dieses auf deutsche Verhältnisse zugeschnittene Roadmovie eine Bilanz der Welterfahrungsmöglichkteiten Mitte der siebziger Jahre, entwirft neue und eigenständige Visionen von Traditionsverlust und Entfremdung, formuliert unaufdringlich die Notwendigkeit von Veränderung und erprobt Möglichkeiten der Rückkehr und des Neubeginns - in einem handwerklich perfekten Inszenierungsstil, der sich seiner Mittel bewußt ist (ausgiebig wird auch über die trostlose Lage des Kinos reflektiert), zugleich Raum läßt für die Entfaltung der Figuren, Gedanken und Landschaften. (Lexikon des Internationalen Films)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME06DD040402TV.DG IMVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.