Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die kleinen Dinge der großen Philosophen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Geier, Manfred

Verfasser Angabe:
Manfred Geier

Schlagwörter:

Verlag:
Ed. Der Freitag

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2009

Umfang:
275 S.

ISBN:
978-3-492-23683-6

Inhalt:
Fächerpalme und Blatt, Holzspule und Schreibtisch: Oft stand die
Betrachtung alltäglicher Dinge am Anfang großer philosophischer
Theorien.
So hat Karl Marx an einem hölzernen Tisch den Fetischcharakter der
Ware enthüllt, und Sigmund Freud veranschaulichte mit Hilfe einer
Holzspule seine Idee des Todestriebs. Ludwig Wittgenstein diente ein
Käfer in einer Schachtel dazu, sich zu fragen: Wovon rede ich, wenn
ich an die Seele im Menschen glaube? Und Johann Wolfgang von Goethe forschte anhand einer Fächerpalme und eines Nelkenstocks nach dem Geheimnis des Lebens. Immer wieder war es die Verwunderung über scheinbar normale Dinge, die den Anstoß zu theoretischen Systemen gab.
In acht Einzelstudien entfaltet Manfred Geier ein Panorama widerspenstiger Gegenstände und wirft einen Blick in die Wohn- und Werkstätten großer Denker. Er zeigt, wie sich Erlebnisse und Erfahrungen zu Visionen auswuchsen, und macht Philosophie konkret. "Die kleinen Dinge der großen Philosophen" ist eine originelle Einführung in die Traditionen der modernen Geistesgeschichte und der Beweis dafür, dass alle Philosophie mit dem Staunen beginnt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901BU00308PI.GT GEIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.