Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Prinzessin, die aus dem Bild hüpfte

Kinderbuch

Standort:

Personen:
Luhn, Usch
Gotzen-Beek, Betina

Schlagwörter:

Verlag:
Betz

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2004

Umfang:
[24] S. : überw. Ill.

ISBN:
978-3-219-11121-7

Interessenskreise:
ab 04 Jahre

Inhalt:
Eines Tages sitzt sie plötzlich im Zimmer von Katja und Tom. Rosalinde, eine "stinknormale" Prinzessin, die in einem Schloss wohnt, das katja gerade eben gemalt hat. Rosalinde hat es satt, immer nur mit dem langweiligen Frosch und seiner Goldkugel zu spielen. sie will, so wie alle anderen Prinzessinnen, Abenteuer erleben. Deshalb ist sie aus dem Bild besprungen, direkt zu Katja und Tom. Und bei den beiden erlebt Rosalinde so manche Überraschung...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus0911SP00477JD.P PRIEntliehen030.04.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Jahr in der Stadt
Wenn kleine Monster schlafen gehen
Alles erlaubt?
Wenn Jakob unterm Kirschbaum sitzt
Gefühle sind wie Farben