Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wörterbuch der Vergangenheitsbewältigung

die NS-Vergangenheit im öffentlichen Sprachgebrauch. Band 2

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Eitz, Thorsten
Stötzel, Georg

Verfasser Angabe:
Thorsten Eitz ; Georg Stötzel

Schlagwörter:

Verlag:
Olms

Erscheinungsort:
Hildesheim

Jahr:
2009

Umfang:
694 S.

ISBN:
978-3-487-13881-7

Inhalt:
Aufgrund der großen nationalen und internationalen Medienresonanz zum ersten Band liegt jetzt der zweite und abschließende Band des Wörterbuches der 'Vergangenheitsbewältigung' vor. Wie bereits im ersten Band wird anhand detaillierter Wort- und Diskursgeschichten der Umgang mit der NS-Vergangenheit im Sprachgebrauch der Gegenwart nachgezeichnet. Es wird deutlich, wie unterschiedlich verschiedene gesellschaftliche Gruppen die Vergangenheit, die nicht vergeht , begreifen, wie belastetes Vokabular der NS-Vergangenheit verwendet wird, oft zum Zweck der jeweils aktuellen politischen Auseinandersetzung. Das Streitthema Vergangenheitsbewältigung wird so im tagespolitischen Geschäft der Bewältigung der Gegenwart ausgenutzt; Wörter und die mit ihnen verbundene Semantik werden in NS-Vergleichen instrumentalisiert. Zu beobachten ist, dass dadurch genau diejenigen Geschichtsereignisse am häufigsten relativiert werden, die in der öffentlichen Diskussion als einzigartig gelten. Hier zeigt sich das Auseinanderfallen von öffentlich vertretener Norm und tatsächlichem Sprachverhalten, aber auch das Ringen um allgemein gültige Geschichtsvokabeln und das Herausbilden eines öffentlichen Bewusstseins für die NS-Zeit und ihre Sprache. Der zweite Band wird eingeleitet mit einer Rekonstruktion des Diskurses über NS-Vergleiche und zeigt die Verwendung und Funktion von über 1000 diskursrelevanten Vokabeln innerhalb von 24 Themenbereichen: Antisemitismus - Befehlsnotstand - Displaced Persons/Fremdarbeiter - Flüchtlinge/Vertriebene - Gaskammer/vergasen/Vergasung - Goebbels-Vergleiche - Jude - Kriegsverbrecher - Militarismus - Nationalismus - Nazi/Neonazi - Nestbeschmutzer - Opfer - Patriotismus - Pazifismus - Rasse/Rassismus/Herrenrasse - Reeducation/Umerziehung - Remilitarisierung - Revanchismus - Schlussstrich - Stürmer-Vergleiche - Täter - Versöhnung/Aussöhnung/Normalisierung -Zigeuner

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1008BU00153GP.B EITVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.