Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Geheimnis der Cellistin

beinahe normale Fälle eines ungewöhnlichen Psychiaters

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Les contes d' un psychiatre ordinaire (dt.)

Standort:

Verfasser:
Lelord, François

Verfasser Angabe:
François Lelord. Dt. von Ralf Pannowitsch

Personen:
Pannowitsch, Ralf [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Piper

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2011

Umfang:
379 S.

ISBN:
978-3-492-05015-9

Inhalt:
Spannend wie die Fälle von Oliver Sacks, poetisch wie die Geschichten von Hector: François Lelord erzählt die interessantesten Fälle aus seinem Leben als Psychiater. Da ist die junge Frau, die nur noch mit Handschuhen das Haus verlässt und nichts zu berühren wagt. Da sind der Student, der Stimmen hört, und die Cellistin, die unter Angststörungen leidet. Lelord fühlt sich in seine Patienten ein, stellt die Diagnose und erklärt dem Leser die Geheimnisse der menschlichen Psyche.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB01240NK.HMW LELVerfügbar0 
Gösting1102SB00624NK.HMW LELVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1106SB00636NK.HMW LELVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1207SB00879NK.HMW LELVerfügbar0 
Nord - Geidorf1108SB04673NK.HMW LELVerfügbar0 
Andritz1109SB01289DR LELVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.