Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik284RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD195RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch80RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch248RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD22RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD26RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD28RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch257RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Themenpaket1RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften172RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1327RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Ballonfahrer Oscar und die Abenteuer der Wiese

Das NaturLernSpiel

CD-ROM

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Tivola

Erscheinungsort:
Berlin

ISBN:
3-89887-075-8

Interessenskreise:
ab 06 Jahre

Inhalt:
Oscar landet mit seinem Jahreszeitenballon auf einer Wiese. Dort trifft er seinen alten Freund, den Tierforscher Balthasar Pumpernickel. Dieser ist in ein Zelt gezogen, um das Leben der Tiere auf der Wiese zu erkunden. Leider fürchtet sich Balthasar vor Tieren. Da kommt Oscar gerade recht, um ihm bei seinen Forschungen hilfreich zur Seite zu stehen. Gemeinsam mit Oscar und Balthasar begeben sich die Kinder am Bildschirm auf eine bunte Entdeckungsreise durch alle vier Jahreszeiten. Nach Belieben klicken sie sich in den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Sie erfahren, dass der Rehbock im Winter seine Hörner verliert, dafür aber ein Winterfell bekommt, dass Eidechse Max von Mauerritz die warme Sommersonne über alles liebt, während Maulwurf Manni Murf seine kühlen Gänge bevorzugt und Irma Igel vom Frühling bis zum Herbst hauptsächlich damit beschäftigt ist, sich Speck anzufuttern, um dann im Winter durchschlafen zu können. Die Kinder treffen den Hasen Stanislaus Stummel, von dem sie lernen, wie man Hasen von Kaninchen unterscheidet. Das Reh Renate Rehbein ist sehr schüchtern. Oscar jedoch hat ihr Vertrauen gewonnen, und so erzählt sie ihm, wie sie lebt, was sie am liebsten isst, und sie zeigt ihm sogar ihre Jungen. Der Maulwurf Manni Murf erklärt Oscar, warum er so viele Sandhaufen macht und Elli und Eddi Schleiereule versuchen, Oscar davon zu überzeugen, wie schmackhaft Mäuse sind. Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter erfährt Oscar, was die Tiere am liebsten essen, ob sie Einzelgänger sind und wie sie den Wechsel der Jahreszeiten erleben. Natürlich darf auch bei "Oscar und die Abenteuer der Wiese" Oscars Spielekiste Carmela nicht fehlen. Sie enthält zwölf Spiele. Einige können angeklickt und sofort gespielt werden. Andere sind versteckt und die Kinder müssen bei den Tieren in den verschiedenen Jahreszeiten nach ihnen suchen. Unter anderem können sie den Schleiereulen bei der Mäusejagd helfen, sie können ein Wiesenblumen-Puzzle zusammensetzen, und sie lernen, welches Kraut gegen welche Krankheit hilft. So erfahren die Kinder spielerisch eine ganze Menge über Tiere und sind für den nächsten Ausflug auf die Wiese gut gerüstet.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Erlebnisreise Wiese / 2006