Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wir streicheln und wir essen sie

unser paradoxes Verhältnis zu Tieren

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Some we love, some we hate, some we eat (dt.)

Standort:

Verfasser:
Herzog, Hal

Verfasser Angabe:
Hal Herzog

Personen:
Schlatterer, Heike

Schlagwörter:

Verlag:
Hanser

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2012

Umfang:
315 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-446-42922-2

Inhalt:
Unser Verhältnis zu Tieren ist extrem widersprüchlich. Wir halten Hunde als Gefährten, züchten Rinder, weil sie uns schmecken, und führen an Affen Laborversuche durch. Doch warum schleppen Mopsbesitzer ihre Lieblinge zum Hunde-Yoga und machen sich anschließend bedenkenlos über ein Kalbsschnitzel her? Und wieso sind Tierschützer gerade in Katzen so vernarrt, obwohl diese jährlich Millionen Singvögel töten? Hal Herzog, der führende Forscher auf dem Gebiet der Anthrozoologie zeigt, wieso wir welche Tiere mögen, weshalb das Schicksal eines Kampfhahns dem eines Masthuhns vorzuziehen ist, warum wir unbedingt an den Nutzen von Delfintherapie glauben wollen und sich Hund und Herrchen häufig so ähnlich sehen. Eine augenöffnende Darstellung des ethischen Minenfeldes der Mensch-Tier-Beziehungen. Nach der Lektüre dieses Buchs denken Sie nicht nur anders über Tiere, sondern auch über sich selbst.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1201SB04534GS.AV HERAusleiheVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1207SB04922GS.AV HERAusleiheVerfügbar0 
Nord - Geidorf1208SB04780GS.AV HERAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.