Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Am Ende die Hoffnung

DVD

Standort:

Verfasser:
Näter, Thorsten [Regie]

Verfasser Angabe:
Thorsten Näter [Regie]

Personen:
Catterfeld, Yvonne [Darsteller]
Pufendorf, Max von [Darsteller]
Fendel, Rosemarie [Darsteller]
Zielcke, Marie [Darsteller]
Hess, Annette [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Polyband

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2011

Umfang:
109 min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Hasse, Achim [Kamera]

ISBN:
400-6-448-75931-5

Interessenskreise:
ab 12 Jahre

Inhalt:
Deutschland im Jahr 1944: Die junge Elisabeth, von allen nur Ellen genannt, engagiert sich nach dem Tod ihrer Eltern durch die Nazis mit voller Überzeugung für die Widerstandsbewegung. In ihrem Kampf gegen das Regime Hitlers lässt sich Ellen von Robert Elbing als Spionin für den britischen Geheimdienst anwerben. Ihr Auftrag: Sie soll den Marineoffizier Hans Mertens ausspionieren, der in Kürze mit der U-864 und hochgefährlicher Ladung an Bord in See stechen wird. Obwohl Ellen längst mit Robert liiert ist, verliebt sie sich in den feinfühligen Leutnant Hans, der ausgerechnet für das Regime arbeitet, das ihr Familie und Freunde genommen hat. In bester Überzeugung handelnd, gibt Ellen ihre brisanten Informationen über Hans an den britischen Geheimdienst weiter. Als sie jedoch erfährt, dass sie damit Hans' Todesurteil unterschrieben hat, nimmt sie alle Strapazen auf sich, um das Leben ihres Geliebten zu retten.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1307SB01885TV.DG AMVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Young Oxford Urgeschichte