Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Babymützen stricken und häkeln

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Sabine Abel, ...

Personen:
Abel, Sabine

Schlagwörter:

Verlag:
OZ Creativ

Erscheinungsort:
Freiburg/Br.

Jahr:
2013

Umfang:
47 S. : zahlr. Ill

ISBN:
978-3-8410-6241-3

Inhalt:
Ab heute können sich Babyköpfchen richtig flauschig machen - mit gestrickten oder gehäkelten Mützen aus Baumwolle, Schurwolle oder feinster Merinowolle. Mal Pudelmütze oder minicoole Bikermütze, mal Hütchen oder Stirnband - für jede Jahreszeit ist etwas dabei. Jede Mütze bringt außerdem eine kleine Knubbelei mit, einen Kuschelbommel zum Beispiel oder Strubbelgarn, einen Zipfel oder eine tierische Applikation. Bei manchen Mützen setzen wir sogar noch eins drauf. Hier findet sich passend zum jeweiligen Modell noch ein Greifling, ein Schnuffeltuch, ein Paar Fäustlinge oder Schühchen. Und dann kann es auch schon losgehen: reinschlüpfen, warmkuscheln und weiter die Welt entdecken.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg1305SB03004VL.TH BAB
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die schönsten Strickmuster
Stricken