Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik348RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD111RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch58RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch267RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD50RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch264RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften208RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1383RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

De mi bario a tu bario

Streetart in Mexico, Central America and the Caribbean

Sachbuch

Parallel Sachtitel:
Pintura mural y arte urbano en Centroamérica y el Caribe

Standort:

Verfasser Angabe:
Goethe-Institut. [Project coordination: Benjamin Keuffel]

Personen:
Keuffel, Benjamin

Urheber:
Goethe-Institut, Mexiko

Sprache:
Englisch

Schlagwörter:

Verlag:
Gudberg

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2012

Umfang:
244 S. : überw. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

Fußnote:
Text: Englisch und Spanisch

ISBN:
978-3-943061-14-7

Inhalt:
Five weeks. Seven walls. Over 70 artists: Action artist and painter, Jim Avignon, at the invitation of the Goethe Institut in Mexico, embarked on a tour of Central America and the Caribbean, creating magic as he went. Working with the theme De mi barrio a tu barrio (From my neighbourhood to your neighbourhood), the German artist, together with local street artists of the region, transformed grey walls in many capital cities into open air works of art. This book captures the most vivid impressions of his trip - large-scale pre-Colombian motifs in Managua, politically motivated stencils in Guatemala City, classic colossal graffiti in San José. In addition, the artists come alive in interviews as they talk about the street art scene and urban life in the metropolises of Mexico City or Kingston. The accompanying texts provide other perspectives and our photo coverage offers a guided tour through San José, Port of Spain or Panama.
Cinco semanas, más de 70 artistas y siete paredes: por invitación del Goethe-Institut Mexiko y bajo el lema de mi barrio a tu barrio, el pintor y artista de performance alemán, Jim Avignon, realizó un extraordinario recorrido por Centroamérica y el Caribe. En colaboración con artistas urbanos locales, transformó paredes grises en obras de arte al aire libre, en diversas capitales de esta región. En este libro nos comparte las intensas impresiones de su viaje: ya sean motivos prehispánicos de gran formato en Managua, estarcidos motivados políticamente en el centro de la Ciudad de Guatemala o colosales grafitis clásicos en San José. Estas 240 páginas incluyen además entrevistas, en las que se da voz a los artistas de todos los países participantes. Los textos adjuntos ilustran el arte urbano y la vida en metrópolis como la Ciudad de México o Kingston, mientras que los reportes fotográficos invitan a dar un paseo por San José, Puerto España o Panamá.

Fünf Wochen, sieben Wände, über 70 Künstler: Unter dem Motto de mi barrio a tu barrio (von meinem Viertel in dein Viertel) war der deutsche Maler und Aktionskünstler Jim Avignon auf Einladung des Goethe-Instituts Mexiko in Zentralamerika und der Karibik unterwegs. Gemeinsam mit lokalen Straßenkünstlern hat er graue Mauern zahlreicher Hauptstädte der Region in Freiluftkunstwerke verwandelt. Mit diesem Buch bringt er intensive Eindrücke seiner Reise mit - ob großformatige, präkolumbianische Motive in Managua, politisch motivierte Stencils im Zentrum von Guatemala-Stadt oder klassisch kolossale Graffitis in San José. Auf 240 Seiten kommen zudem Künstler aller Länder in Interviews zu Wort. Straßenkunst und urbanes Leben in Metropolen wie Mexiko-Stadt oder Kingston werden in Begleittexten beleuchtet, während Fotoreportagen auf einen Spaziergang durch San José, Port of Spain oder Panama einladen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1307SB03314KB.ZY DEMVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.