Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

1814, 1914, 2014 - 14 Ereignisse, die die Welt verändert haben

14 Ereignisse, die die Welt verändert haben

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
hrsg. von Hannes Androsch ... Mit Beitr. von Trautl Brandstaller ...

Personen:
Androsch, Hannes [Hrsg.]
Brandstaller, Trautl

Schlagwörter:

Verlag:
Brandstätter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2014

Umfang:
239 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-85033-807-3

Inhalt:
14 Knotenpunkte der Weltgeschichte
Große Erfindungen und ihre gesellschaftlichen Folgen
Die bedeutendsten historischen Entwicklungsstränge zwischen 1814 und 2014
14 BEITRÄGE, 14 AUTORINNEN UND AUTOREN: Auch wenn alles um die Zahl 14 kreist, liefern die Herausgeber nicht ein weiteres Buch zum Gedenkjahr 1914. Sie spannen den Bogen vom Wiener Kongress bis heute, ja wagen in technologischen und politischen Fragen auch einen Blick weit nach vorne. Demographie, Energiepolitik und Kulturgeschichte werden ebenso thematisiert wie Medienwandel und die neue, multipolare Weltordnung. Essayistisch, thesenhaft, exemplarisch, zuweilen auch provokant immer geht es ums Verständnis fürs größere Ganze und nicht ums Schielen auf Jahreszahlen.
Viele der in diesem Band präsentierten 14 Knotenpunkte der Weltgeschichte überraschen: die Eintragung einer Firma ins Handelsregisterm 1870, eine Filmvorführung in New York 1927, ein wissenschaftlicher Vortrag drei Jahre später in Königsberg. Ob der Vertrag von Nanjing 1842 oder der erste Blogeintrag 1989: Die Ereignisse gewinnen erst im Zusammenhang jene Bedeutung, die wir ihnen heute zuschreiben.
Mit Beiträgen von Trautl Brandstaller, Alexandra Föderl-Schmid, Martin Kugler, Karl-Heinz Leitner, Natalie Lettner, Rainer Metzger, Anton Pelinka, Wolfgang Pell, Manfried Rauchensteiner, Gerald Reischl, Käthe Springer-Dissmann, Rudolf Taschner und den Herausgebern.
Aus dem Inhalt:
10. 1. 1870: Eintragung der Standard Oil Company ins Firmenbuch (Rockefeller): Von Big Oil zu Peak Oil
18. 4. 1906: Bertha von Suttner nimmt als erste Frau den Friedensnobelpreis entgegen: Rolle der Frau in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft
7. 9. 1930: Kurt Gödels berühmter Auftritt bei der Tagung der Erkenntnislehre der exakten Wissenschaften in Königsberg hat weitreichende Folgen für die Logikgeschichte
25. 12. 1990: Der erste Blogeintrag der Welt von Tim Berners Lee am CERN in Genf: Strukturwandel der Öffentlichkeit.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB03379GE.WE ACHVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1406SB00449GE.WE ACHVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Macht der Gene
Vorsicht China!
Kampf dem Kapitalismus
Europa - Der Staat, den keiner will
Geheimnis Vatikan
Verrückte Welt
Reflexionen eines kritischen Europäers
Heilige Erde unheiliges Land
Der Mann 2000