Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik159RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD11RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur65RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch11RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch77RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD9RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD3RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch47RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften68RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen460RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Billig, billiger, Banane

wie unsere Supermärkte die Welt verramschen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Zierul, Sarah

Verfasser Angabe:
Sarah Zierul

Schlagwörter:

Verlag:
Oekom-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2015

Umfang:
252 S. : Ill.

ISBN:
978-3-86581-709-9

Interessenskreise:
Südwind

Inhalt:
Pferdefleisch in Tiefkühllasagne, Dioxin in Bioeiern, Schimmelmais für Milchkühe - kaum ein Lebensmittel ist heute vor Skandalen sicher. An irgendeiner Stelle der globalisierten Produktionskette wird immer geschlampt, getrickst oder schlichtweg betrogen.
Für Sarah Zierul lassen sich all die Vorfälle auf eine Ursache zurückführen: den Druck auf die Preise durch die großen Einzelhandelsketten. Deutsche Discounter diktieren inzwischen europaweit, wie viel was kosten darf, wobei es für die Produzenten immer schwieriger wird, Lebensmittel auf gesunde und verantwortungsvolle Weise herzustellen. »Billig.Billiger.Banane« deckt anhand der meist exportierten Frucht der Welt auf, welch dramatische Konsequenzen der Billigwahn in den Supermärkten hat. Während hier Rekordumsätze eingefahren werden, werden in den Anbauländern Naturparadiese zerstört, Menschenrechte mit Füßen getreten und die Gesundheit Tausender gefährdet. Das Buch entlarvt nicht nur die Strategien der Supermärkte, sondern bietet auch Orientierung im Dschungel der Einkaufsangebote und zeigt Möglichkeiten, die Negativspirale zu stoppen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1608SB01758GW.BAB ZIEVerfügbar0 
Nord - Geidorf1508SB01381GW.BAB ZIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.