Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik455RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc2RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD299RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur61RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch77RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch267RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD204RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD98RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD11RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch426RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Zeitschriften173RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2073RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wasser

der wichtigste Rohstoff der Erde

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Schuh, Bernd

Verfasser Angabe:
Bernd Schuh. Ill. von Susanne Göhlich

Personen:
Göhlich, Susanne [Ill.]

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Gerstenberg

Erscheinungsort:
Hildesheim

Jahr:
2012

Umfang:
64 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.

ISBN:
978-3-8369-5575-1

Interessenskreise:
ab 08 Jahre
ab 06 Jahre

Reihe:
Lesen, Staunen, Wissen

Inhalt:
Alles Leben hat seinen Ursprung im Wasser, egal ob Pflanze, Tier oder Mensch. Wasser ist aber nicht nur ein (Über-)Lebensmittel, es ist unser kostbarster Rohstoff überhaupt. Bernd Schuh, ein echter Wasserexperte, taucht ab in das fasziniernde Element und erklärt uns diesen »Verwandlungskünstler« - vom kleinsten H2O-Molekül bis zu den gewaltigen Wassermassen der Meere. Wo kommt unser Trinkwasser her, wo fließt es hin? Wie funktioniert ein Wasserkraftwerk? Warum tut ein Bauchklatscher weh? Und wie spart man »richtig« Wasser? Auf diese und viele weitere Fragen weiß der Autor kenntnisreich und anschaulich zu antworten.
- Mit vielen Experimenten, Aktiv- und Wasserspartipps
- Mit großer Karte: Wasserkraft in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Übergeordnetes Gesamtwerk:
WasserWunderWelt / 2007