Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik329RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD161RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur26RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch63RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch223RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD80RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD39RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD18RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch400RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit2RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften239RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1582RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Hallo, Herr Husten! Guten Tag, Frau Bauchweh!

18 Märchen, die davon erzählen, warum es wehtut, und die helfen, sich ein bisschen besser zu fühlen ; [von Kinderärzten empfohlen]

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Tegetthoff, Folke

Verfasser Angabe:
Folke Tegetthoff. Mit Ill. von Jera Kokovnik

Personen:
Kokovnik, Jera [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Nymphenburger-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2015

Umfang:
157 S. : Ill.

ISBN:
978-3-485-02855-4

Interessenskreise:
ab 07 Jahre

Inhalt:
Geschichten zum Gesundwerden: 20 Märchen, die Krankheiten kindergerecht erklären. Der Märchenexperte hat ein besonderes »Medizinbuch« geschrieben. Allerdings nicht, um Eltern und Betreuungspersonen mit naturwissenschaftlichen Fakten einzudecken, sondern um Erkrankungen etwas von ihrem Schrecken zu nehmen. Dies geschieht, indem Krankheiten und Symptome personalisiert, ihnen also auch sympathische Züge zuerkannt werden, und die »Besser Fee« als Moderatorin auftritt. Das Resultat sind 20 Geschichten, die Eltern ihren Kindern je nach Krankheit oder »einfach so« vorlesen und damit zur Genesung ihrer Kleinen wesentlich beitragen können. Weil medizinische Betreuung bei Krankheit zwar wichtig ist, Zeit, Liebe und Zuwendung gerade in dieser Phase aber mindestens ebenso bedeutend sind.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB03295JE.TK TEGVerfügbar0 
West - Eggenberg1605SB03261JE.TK TEGVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1507SB03368JE.TK TEGVerfügbar0 
Nord - Geidorf1508SB02796JE.TK TEGVerfügbar0 
Bücherbus1511SB02385JE.TK TEGVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Von Riesen und Räubern
Kleine Rittergeschichten
Rund um die Welt mit Felix
Piraten
Kunterbunte Spukgeschichten
Morgen, Findus, wird's was geben
Kinder- und Hausmärchen aus der Steiermark