Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik366RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc4RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
CD-ROM4RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD407RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur10RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch118RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch438RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD33RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD64RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD53RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch161RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Sprachtrainingspaket11RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften196RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1865RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Engel sterben an unseren Wunden

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Les anges meurent de nos blessures (dt.)

Standort:

Verfasser:
Khadra, Yasmina

Verfasser Angabe:
Yasmina Khadra. Aus dem Franz. von Claudia Steinitz

Personen:
Steinitz, Claudia [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Ullstein

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2015

Umfang:
379 S.

ISBN:
978-3-550-08072-2

Inhalt:
Algerien, 1937. Turambo sitzt im Gefängnis und wartet. Im Morgengrauen wird der Wärter ihm die letzte Mahlzeit bringen, die letzte Zigarette. Turambo versucht, ruhig zu bleiben, nachzudenken. Er ist 27 Jahre alt. Was ist aus ihm geworden? Er erinnert sich an seine Kindheit, an Hunger und Armut. An seine unbändige Sehnsucht, aufzusteigen und in Freiheit und Würde zu leben - wie die französischen Kolonialherren. Er denkt an seinen Freund Gino, der ihn auf dem Weg aus der Gosse zum gefeierten Boxchampion begleitete. An Irène, die Liebe seines Lebens, für die er seine Karriere opferte und zum Verbrecher wurde. Eindrucksvoll erzählt Yasmina Khadra die tragische Geschichte eines jungen Mannes, der von einem besseren Leben träumt - und scheitert. In atmosphärisch dichten Szenen gewährt er außerdem Einblick in ein zerrissenes Land, in dem Korruption und unüberwindbare soziale Gegensätze den Nährboden für Angst und Terror bereiten.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB02174DR KHA
Ausleihe
Verfügbar0 
West - Eggenberg1505SB02837DR KHA
Ausleihe
Verfügbar0 
Nord - Geidorf1608SB02490DR KHA
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Wir waren die Mulvaneys
Das Lächeln der Sterne
Drei Minuten mit der Wirklichkeit
Die Bilderbuchfamilie
Im Namen der toten Prinzessin
Töchter der See
Salz der Hoffnung
Das geheime Buch der Grazia dei Rossi
Die Zinkwanne
Die Erbin der Gaukler
Die Truhen des Arcimboldo