Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wiener Kreuzweg

Roman

Belletristik

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Echomedia-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2017

Umfang:
365 S.

ISBN:
978-3-903113-12-1

Bandangabe:
01

Inhalt:
Andreas Pittler nimmt sich einmal mehr seines Leibthemas an. Diesmal beleuchtet er den Lebensweg dreier Wiener Familien über drei Generationen hinweg. Vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in unsere Tage. Die Unternehmerfamilie Glickstein, die kleinbürgerlichen Strechas und die Arbeiterfamilie Bielohlawek begegnen einander im Betrieb des Barons Glickstein, der "Hernalser Bräu", und durchleben dort die letzten Tage der Monarchie, den Weltkrieg, die Erste Republik und schließlich den Untergang Österreichs 1938.
Pittler erschafft in seinem "Wiener Triptychon", dessen erster Band, "Wiener Kreuzweg", nun vorliegt, einen Mikrokosmos, in dem sich das Hoffen, das Bangen, das Wünschen und das Fürchten der Menschen vor dem Hintergrund großer historischer Ereignisse widerspiegeln.
Dabei erweist sich Pittler einmal mehr als einfühlsamer Chronist, der den Menschen in ihren Zeiten ein literarisches Denkmal setzt - ungeschminkt, authentisch und dennoch mit viel Empathie. Und es wäre nicht Pittler, wenn nicht "das Wienerische" erneut eine Hauptrolle innehätte. Denn mögen sich auch die Zeiten ändern, Wien bleibt immer Wien. Zumindest in Pittlers Romanen.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Wiener Triptychon / 2017 -

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1701SB00129DR PITVerfügbar0 
Gösting1702SB00345DR PITVerfügbar0 
West - Eggenberg1705SB00070DR PITVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1706SB00349DR PITVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1707SB00336DR PITVerfügbar0 
Nord - Geidorf1708SB00369DR PITVerfügbar0 
Andritz1709SB00711DR PITVerfügbar0 
Bücherbus1711SB00433DR PITVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Besuch des Leibarztes
Porträt in Sepia
Harmonia caelestis
Liebesleben
Töchter der See
Tod im Palazzo
Die Belagerung