Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik349RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD111RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch57RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch258RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD50RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch288RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften203RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1393RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Essen! Nicht! Vergessen!

Demenzrisiko einfach wegessen - oder: Wie die Ernährung vor Alzheimer & Co. schützen kann

Sachbuch

Hauptsachtitel Ansetzung:
Essen nicht vergessen

Standort:

Verfasser:
Gonder, Ulrike
Heilmeyer, Peter

Verfasser Angabe:
Ulrike Gonder und Peter Heilmeyer

Schlagwörter:

Verlag:
Systemed-Verl.

Erscheinungsort:
Lünen

Jahr:
2017

Umfang:
187 S. : Ill., graph. Darst.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-95814-070-7

Interessenskreise:
Generation Plus : Gesund älter werden

Inhalt:
Ernährung und Demenz hängen eng miteinander zusammen, aber noch immer ist diese Tatsache nicht überall erkannt und akzeptiert. In ihrem unverzichtbaren Ratgeber leisten Ulrike Gonder und Dr. Peter Heilmeyer wichtige Aufklärungsarbeit und geben nützliche Tipps zur richtigen Ernährung für Demenzerkrankte.
Mit bewusster Ernährung gegen Demenz: Gesunde Ernährung ist eine Trumpfkarte, die im Kampf gegen Alzheimer und Demenz noch viel zu selten gespielt wird. Damit sich das ändert, gibt es jetzt zu den Themen Alzheimer und Ernährung ein Buch, das Ihren Blick auf die Krankheit neu ausrichten wird. Sie erfahren, welche Rolle die Ernährung für Demenzkranke spielt, und auf welche Weise eine ungesunde Ernährung Alzheimer begünstigen oder sogar verursachen kann. Alle Karten kommen auf den Tisch und auf jede Frage erhalten Sie eine befriedigende Antwort: Welche Art von Ernährung kann Demenz vorbeugen oder behandeln? Und lässt sich tatsächlich effektiv mit Ernährung gegen Alzheimer vorgehen? Die fachkundigen Autoren Ulrike Gonder und Dr. Peter Heilmeyer kennen sich bestens aus und zeigen Ihnen gleich mehrere Wege zu einer sinnvollen Ernährung für Demenzerkrankte auf.
Gesunde Ernährung nach der LOGI-Methode: Der wichtigste Schlüssel zur richtigen Ernährung für Demenzkranke heißt einmal mehr LOGI-Methode. Die wissenschaftliche Forschung vertritt schon länger die Ansicht, dass eine ketogene Ernährung gegen Alzheimer helfen kann, und die LOGI-Methode ist hierfür ein allgemein verständlicher Ansatz, der sich im Alltag leicht umsetzen lässt.

»Essen! Nicht! Vergessen!« auf einen Blick:
- Wissenswertes über die Ernährung bei der Entstehung, Verhütung und Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer und Demenz
- therapeutische Aspekte der Ernährung von Demenzkranken: Was kann noch bewirkt werden, wenn Alzheimer schon ausgebrochen ist?
- Vorbeugen von Alzheimer und Demenz durch gesunde Ernährung: Die richtigen Fette und Aminosäuren, Kohlenhydratreduktion, Vitamin D, Antioxidantien, B-Vitamine, alpha-Liponsäure, sekundäre Pflanzenstoffe etc.
- Tipps für die Küche und für eine erfolgreiche Veränderung des Lebensstils

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1707SB03215NK.E GON
Generation Plus
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.