Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Eine Reise ins Leben oder Wie ich lernte, die Angst vor dem Tod zu überwinden

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Jungnikl, Saskia

Verfasser Angabe:
Saskia Jungnikl

Schlagwörter:

Verlag:
Fischer Taschenbuch-Verl.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2017

Umfang:
249 S.

ISBN:
978-3-596-03645-5

Interessenskreise:
Generation Plus : Leben und sterben
Generation Plus

Inhalt:
Wie viele von uns hat Saskia Jungnikl Angst vor dem Tod. Vor allem seit ihr Vater gestorben ist. Doch anstatt sich weiter zu fürchten, sucht sie den Tod auf: im Leichenschauhaus, bei Bestattern, in einem Hospiz. Sie begibt sich auf Spurensuche. Lernt, wie Religionen mit dem Tod und der Frage, was danach kommt, umgehen. Sie findet heraus, was Philosophen über das Sterben denken und spricht auf ihrem Weg mit den unterschiedlichsten Menschen - vom Rechtsmediziner bis zum evangelischen Bischof -, um mehr über den Tod zu erfahren. Und erfährt doch immer mehr über das Leben.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB00594PP.YPT JUNVerfügbar0 
West - Eggenberg1805SB00842PP.YPT JUNVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1707SB02687PP.YPT JUNVerfügbar0 
Nord - Geidorf1808SB00729PP.YPT JUNVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Zeit des Abschieds