Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

King of the Boogie / John Lee Hooker

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Hooker, John Lee [Komp.]

Personen:
Hooker, John Lee [vocal, guitar]
Clapton, Eric [guitar, vocal]
King, B.B. [guitar, vocal]
Santana, Carlos [guitar]
Raitt, Bonnie [vocal]

Urheber:
Los Lobos
Canned Heat

Schlagwörter:

Verlag:
Craft

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2017

Umfang:
5 CDs

Ausleihhinweis:
Achtung! 5 CDs

EAN:
888072028920

Inhalt:
Wunderschöne 5 CDs - Boxset mit mit 100 Original - Tracks der Blues - Ikone John Lee Hooker (1917 - 2001), eine grandiose Werksschau des musikalischen Schaffens der Blueslegende John Lee Hooker mit allen großen Songs von "Boogie chillen'" über "Crawlin' king snake", "Dimples", "Boom boom" bis zu "One bourbon, one scotch, one beer" und "Hobo Blues" selbstverständlich im allerbesten Sound.
Inklusive seiner Hits, seltenen Aufnahmen, Live - Tracks sowie bisher unveröffentlichtem Material aus den Archiven verpackt im Buchformat, ein wunderschönes musikalisches Geschenk, eine musikalische Schatzkiste für Fans des John Lee Hooker, des Blues, des Boogie und der Roots - Musik.


John Lee Hooker (wahrscheinlich 1917 - 2001) war ein einflussreicher amerikanischer Bluesmusiker.
Den Durchbruch schaffte er allerdings mit seinem bereits im Oktober aufgenommen Stück "Boogie Chillun". Mit seiner Mischung aus Gesang und Sprache und den ansteckenden Beats traf er den Nerv der farbigen Plattenkäufer dieser Zeit. Hinzu kam seine elektrisch verstärkte Gitarre, mit der er einen neuartigen und richtungsweisenden Sound schuf. Ebenfalls neu waren seine Instrumentalstücke, die er, nur durch das Klacken der Kronkorken unter seinen Schuhsohlen begleitet, auf seiner Gitarre spielte.
Anfang der 60er Jahre gewann Hooker auch in der Popwelt immer mehr an Beachtung. Im Zuge des Rhythm and Blues - Booms in England schaffte er sogar den Sprung in die Pop -Hitparaden. 1967 landete die umstrittene Band MC 5 mit dem Stück The Motor City is Burning von Hookers Album Urban Blues einen Hit. Dies veranlasste Hooker dazu, sich ebenfalls im Rock-Geschäft zu versuchen. Gruppen wie "Canned Heat" oder Musiker wie Van Morrison waren sehr an der Zusammenarbeit mit ihrem Vorbild interessiert und spielten mit ihm Songs oder Platten ein.1980 wurde er in die "Blues Hall of Fame" aufgenommen


enthaltene Werke:
CD 1: Boogie chillen'
Sally May
Hobo Blues
CD 2: Unfriendly woman [aka stop now]
Dimples
CD 3: Boom boom
Blues before sunrise
CD 4: Hobo Blues (live)
CD 5: I got eyes for you

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1713SB01537TD.MU HOOVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Number ones / Bee Gees
Best of STS / STS
Big Hits (High tide and green grass) / The Rolling Stones
Something stupid / Nancy Sinatra
Die größten Hits aus 25 Jahren / Wolfgang Ambros