Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Anna Karenina

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Tolstoj, Lev N.

Verfasser Angabe:
Lew Tolstoi. [Übers.: Hans Moser]

Personen:
Moser, Hans [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Europäischer Literaturverl.

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2018

Umfang:
769 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-95909-230-2

Inhalt:
In epischer Breite schildert Tolstoi darin die scheiternde Ehe der aus einer adligen Familie stammenden Anna mit dem hohen Staatsbeamten Alexej Karenin. Von der Kälte ihres Mannes abgestoßen, wendet sich Anna dem Grafen Wronskij zu. Dafür zahlt sie einen hohen Preis. Als ihr Karenin das gemeinsame Kind entzieht und die feine Gesellschaft sie mit Missachtung straft, verstrickt sich Anna zunehmend in Eifersucht und Depressionen, die immer selbstzerstörerische Züge annehmen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB07722DR TOLVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Prophezeiungen von Celestine
Einander Kind
Die Kapuzinergruft
Berlin Alexanderplatz