Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das falsche Einhorn

Kinderbuch

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
S. Fischer-Verl.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2019

Umfang:
143 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7373-4154-7

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Bandangabe:
04

Inhalt:
Mit Galopp und Einhorn ins Abenteuer Lia ist ganz aus dem Häuschen: In der Nähe von Einbergen wurde ein Einhorn gesichtet. Sogar die Zeitung berichtet darüber. Heimlich schlicht sich LIa mit ihren Freundinnen nachts in den Wald. Und tatsächlich: Mitten auf einer Lichtung steht ein Einhorn! Als sie ihm folgen, entdecken sie jedoch, dass es ein wunderschönes weißes Pony ist - mit einem Horn aus Pappe! Wer hat sich das nur ausgedacht? Zusammen mit den Glücksponys werden Lia und ihre Freundinnen zu großen Einhorndetektivinnen.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Die Glücksponys / Walter, Naeko [Ill.] / 2018 -

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1906SB03453JE.NP AROAusleiheEntliehen020.09.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Olchis auf Geburtstagsreise
Pauli
Das große Liederbuch von Pettersson und Findus
Halloween
Die kleine Eule
Anni lernt reiten