Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Von der Kunst Bäume zu pflanzen

wie Nachhaltigkeit in der Praxis gelingt ; 20 Beispiele

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Hackl, Hermine

Verfasser Angabe:
Hermine Hackl

Schlagwörter:

Verlag:
Tyrolia-Verl.

Erscheinungsort:
Innsbruck-Wien

Jahr:
2014

Umfang:
175 S. : Ill.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
978-3-7022-3394-5

Inhalt:
Nachhaltigkeit, ein Begriff, den der Bergmann Carl von Carlowitz 1713 geprägt hat, ist in aller Munde und wird als das Zukunftsmodell schlechthin bejubelt. Aber die Mehrheit der Menschen kann nicht genau benennen, was konkret damit gemeint ist. Hier setzt das Buch an und bringt Nachhaltigkeit auf eine praktikable, nachvollziehbare und verständliche Ebene.
Hermine Hackl, "Waldbotschafterin" und Direktorin des UNESCO-Biosphärenpark Wienerwald, hat sich auf Spurensuche begeben und Menschen getroffen, die Nachhaltigkeit ehrlich und glaubwürdig leben und etwas dazu zu sagen haben: Biogärtner, Sozialarbeiter, Unternehmer, Wissenschafter, Geistliche, Forstarbeiter, Touristiker, Politaussteiger, ebenso wie beispielsweise Tanzschul-Ikone Thomas Schäfer-Elmayer, Trachtenexpertin Gexi Tostmann oder Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann. Dabei wird deutlich, dass Nachhaltigkeit mehr ist als zukunftsorientiertes Wirtschaften. Es geht um Ökologie, aber auch um Wertschätzung, soziale Verantwortung und eine Kultur des Miteinanders. Es geht um ein Glück, das nicht auf Kosten anderer, sondern mit ihnen erreicht wird.
Auch in der Geschichte ist Hermine Hackl fündig geworden, bei Carl von Carlowitz, dem "Erfinder der Nachhaltigkeit", bei Franz von Assisi, beim Habsburger Aussteiger-Erzherzog Johann oder bei Josef Schöffel, dem "Retter des Wienerwaldes" und Gründer des Österreichischen Naturschutzbundes. Auch sie haben uns Heutigen viel zu sagen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting2002SB01114NA.A HACVerfügbar0 
Andritz2009SB00542NA.A HACVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Ins unentdeckte Österreich