Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zauberbuch und Zauberkolleg

Ernst Mallys dynamische Wirklichkeitsphilosophie

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Roschitz, Markus

Verfasser Angabe:
Markus Roschitz

Schlagwörter:

Verlag:
Leykam

Erscheinungsort:
Graz

Jahr:
2016

Umfang:
199 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7011-0337-9

Reihe:
Geisteswissenschaften

Inhalt:
Ernst Mally, heute vorwiegend bekannt als Hauptvertreter der sogenannten "Grazer Schule" und als Logiker, entwickelte in den beginnenden 1930er-Jahren eine eigene Philosophie, die er 1935 im Buch "Erlebnis und Wirklichkeit" (von Mally selbst auch gerne "Zauberbuch" genannt) der Öffentlichkeit vorstellte: Die dynamische Wirklichkeitsphilosophie. Dass diese nach Mallys Tod in der Fachwelt vergleichsweise wenig
oder nur aus bestimmten Perspektiven beachtet wurde, liegt vor allem daran, dass er sie 1938 aus eigenem Antrieb auf die nationalsozialistische Ideologie, besonders die Rassenlehre, ausrichtete.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2101SB00045PI.GRO ROSCHVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.