Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Unheimlich nah

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Scheerer, Johann

Verfasser Angabe:
Johann Scheerer

Schlagwörter:

Verlag:
Piper-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2021

Umfang:
331 S.

ISBN:
978-3-492-05915-2

Inhalt:
Dieser Coming-of-Age Roman ist eine Offenbarung: Noch nie ist auf so entwaffnend ehrliche und selbstironische Art über den Wunsch nach Freiheit und Normalität geschrieben worden. Nach der scheinbar gut ausgegangenen Entführung des Vaters ist der Sohn zerrissen zwischen Freiheitsdrang und Schutzbedürfnis. Wie kann er seinen eigenen Weg finden, wenn er ständig begleitet und bewacht wird?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf2108SB00793DR SCHEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Annas Atoll
Abbitte
Porträt in Sepia
Die Familie
Das Lazaruskind
Elementarteilchen